iCONOMY ePaper

Letzte News:

P&I Personal & Informatik AG setzt auf ein Informationssicherheitsmanagementsystem

TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA unterstützte das Zertifizierung

... [mehr]
Impulse zur Digitalisierung der Produktion

8. Best Practice Day der FELTEN Group am 15. November 2016 in Höxter (Niedersach

... [mehr]
Silo-Denken in der IT-Sicherheit erzeugt Schwächen und steigert die Kosten

CARMAO-Studie: Kein ganzheitlicher Umgang mit den zahlreichen Teilbereichen vom

... [mehr]
Atos und Felten entwickeln Data Analytics Use Cases für Produktionsbetriebe

Atos Codex Cloud-Plattform unterstützt Manufacturing Execution System (MES) PILO

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Unternehmen missachten Sicherheitsheitslücken in ihren Netzwerken

Über 73 Prozent der von Dimension Data im vergangenen Jahr untersuchten Netzwerkgeräte in den Unternehmen wiesen mindestens ein bekanntes Leck auf. Dies geht aus dem nun veröffentlichten „Network Barometer Report 2011“ von Dimension Data hervor. Damit erfährt die Menge an Sicherheitslücken nahezu eine Verdoppelung im Vergleich mit den Ergebnissen aus dem Jahr 2009 (38 Prozent). Darüber hinaus zeigen die Ergebnisse, dass eine einzelne hochriskante Schwachstelle, die der Anbieter Cisco im September 2009 identifizierte, noch in zwei Dritteln (66 Prozent) aller Geräte nicht behoben wurde. Laut Dimension Data ist diese Schwachstellen für den enormen Anstieg der Sicherheitslecks ursächlich.

Sven Heinsen, Direktor Business Solutions bei Dimension Data Deutschland, sieht bei den Unternehmen eine

... weiter

Good Practice-Empfehlungen für Outsourcing-Verträge

Bei der Gestaltung von Outsourcing-Verträgen sollten nach Auffassung von Ardour Consulting fünf zent

... weiter

Banken bauen Filialvertrieb aus

Laut der Studie „Branchenkompass 2011 Kreditinstitute“ des Beratungsunternehmens  Steria Mummer

... weiter

NAC-Lösungen: Warum sich die Unternehmen zurückhalten

Dass die Datensicherheit auch und nicht zuletzt durch Innentäter bedroht wird, hatte der BITKOM-Präs

... weiter

Herkömmliches Desktop-Management schwächelt bei den modernen Anforderungen

Das Zukunftsmodell der Arbeitsplatzgestaltung führt weg von starren, ortsgebundenen Formen hin zu fl

... weiter

Weitere Backgrounder

Business Process Management kommt in der Chefetage an

Weltweit betrachtet gewinnt Business Process Management in der aktuellen wirtschaftlichen Situation als Mittel für Kosteneinsparungen immer mehr an Be

...
IT-Fachkräftemangel kostet Milliarden

Die gigantische Summe von 11 Milliarden Euro entgeht den hiesigen IT-Unternehmen im Jahr durch Wissens- und Kompetenzverlust. Dieses Ergebnis weist ei

...
Im Einkauf fehlt es an IT-Unterstützung

Trotz der zunehmenden Bedeutung des strategischen Einkaufs betreiben viele Unternehmen diesen immer noch mit immensem manuellen Aufwand, der neben Kos

...
Unternehmen fliegen beim Application Portfolio Management blind

Die Analyse und Bewertung der eigenen IT-Applikationslandschaft ist für viele Unternehmen eine große Herausforderung. Dies brachte nun die Studie „Mai

...
Freiberufliche Software-Entwickler sind gefragt

In den zurückliegenden 12 Monaten wurden laut aktuellen GULP-Zahlen im Schnitt in 36 Prozent der Projekte Software-Entwickler nachgefragt. Unter dem S

...
IBM prognostiziert 100 Prozent mehr Cloud bis 2015

Binnen der nächsten drei Jahre wird sich die Anzahl der Unternehmen, die mit Hilfe des Cloud Computing ihre bestehenden Geschäftsmodelle neu gestalten

...
Unternehmen investieren in Einsparung von Ressourcen und Energie

Hierzulande sind die Unternehmen bestrebt, ihre Energiekosten und den Verbrauch von Ressourcen durch den Einsatz von Unternehmensberatern zu optimiere

...
Capgemini: Business-IT-Alignment soll Unternehmenszukunft sichern

Für die CIOs steht fest: Die stärkere Vernetzung von Fach- und IT-Bereichen ist in diesem noch jungen Jahr der wichtigste Faktor für die Sicherung der

...
PAC: Cloud-Trend setzt IT-Projektdienstleister unter Zugzwang

Die zunehmende Bedeutung von Cloud-Konzepten stellt für das klassische IT-Projektgeschäft eine große Herausforderung dar. So gehen die Analysten von P

...
Bitdefender wagt den Blick in die Malware-Glaskugel

90 Millionen Malware-Typen werden in diesem Jahr im weltweiten Netz kursieren, so die Prognose der Bitdefender-Experten. Damit wären es rund 17 Millio

...