Letzte News:

P&I Personal & Informatik AG setzt auf ein Informationssicherheitsmanagementsystem

TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA unterstützte das Zertifizierung

... [mehr]
Impulse zur Digitalisierung der Produktion

8. Best Practice Day der FELTEN Group am 15. November 2016 in Höxter (Niedersach

... [mehr]
Silo-Denken in der IT-Sicherheit erzeugt Schwächen und steigert die Kosten

CARMAO-Studie: Kein ganzheitlicher Umgang mit den zahlreichen Teilbereichen vom

... [mehr]
Atos und Felten entwickeln Data Analytics Use Cases für Produktionsbetriebe

Atos Codex Cloud-Plattform unterstützt Manufacturing Execution System (MES) PILO

... [mehr]
iCONOMY ePaper
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Leistungsbezogene Bezahlung beliebt

Laut einer aktuellen Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft verknüpfen fast vier von zehn Unternehmen Prämien mit Zielen, die es zu erreichen gilt. Mehr als die Hälfte der ca. 1.800 befragten Unternehmen versucht mit der leistungsorientierten Entlohnung die Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden. Der Anteil an variabler Vergütung  beträgt in den größten Unternehmen hierzulande je nach Karrierestufe zwischen 15 und 35 Prozent der Gesamtbezüge. Die Höhe des Lohns der Mitarbeiter in den Führungsetagen der Unternehmen orientiert sich an Unternehmenskennzahlen wie dem Gewinn und der Art der Tätigkeit. Grundsätzlich – so das Institut der deutschen Wirtschaft – befürworten drei Viertel der Arbeitnehmer eine leistungsgemäße Bezahlung. Hierbei bieten die Arbeitgeber unterschiedliche Modelle an. So können erfolgsorientierte Boni, Leistungsprämien oder variable Vergütungsbestandteile gezahlt werden.

Weitere Backgrounder

Informationssicherheit und Compliance scheitern meist am begrenzten Budget

Weltweit werden Unternehmen immer häufiger Opfer von Computerangriffen auf ihre Informatio

...
Herkömmliches Desktop-Management schwächelt

Das Zukunftsmodell der Arbeitsplatzgestaltung führt weg von starren, ortsgebundenen Formen

...
IBM-CIO-Studie: Cloud-Lösungen und Business Intelligence hoch im Kurs

Laut der aktuellen IBM-CIO-Studie wollen 60 Prozent der befragten CIOs in den kommenden fü

...
Good Practice-Empfehlungen für Outsourcing-Verträge

Bei der Gestaltung von Outsourcing-Verträgen sollten nach Auffassung von Ardour Consulting

...
Unternehmen missachten Sicherheitsheitslücken in ihren Netzwerken

Über 73 Prozent der von Dimension Data im vergangenen Jahr untersuchten Netzwerkgeräte in

...
Dreamteam ECM und CRM: Unternehmensweit Kundendaten im Griff

Einen positiven Einfluss auf Unternehmenserfolg, Kundenservice und Kundenzufriedenheit erw

...
IT-Manager liebäugeln mit eGovernment-Beratern

IT-Beratungsunternehmen mit speziellen Kompetenzen im eGovernment genießen auch bei Untern

...
Prozess-Industrie - Gesetzliche Vorgaben machen Probleme

Steigende Komplexität von Produktionsprozessen, Supply Chain, Logistik sowie gesetzliche V

...
Herkömmliches Desktop-Management schwächelt bei den modernen Anforderungen

Das Zukunftsmodell der Arbeitsplatzgestaltung führt weg von starren, ortsgebundenen Formen

...
IBM-Studie: Mittelstand bekennt sich zum König Kunde

Laut aktueller Mittelstandsstudie „Inside the Midmarket: A 2011 Perspective“ von IBM hat s

...