Letzte News:

P&I Personal & Informatik AG setzt auf ein Informationssicherheitsmanagementsystem

TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA unterstützte das Zertifizierung

... [mehr]
Impulse zur Digitalisierung der Produktion

8. Best Practice Day der FELTEN Group am 15. November 2016 in Höxter (Niedersach

... [mehr]
Silo-Denken in der IT-Sicherheit erzeugt Schwächen und steigert die Kosten

CARMAO-Studie: Kein ganzheitlicher Umgang mit den zahlreichen Teilbereichen vom

... [mehr]
Atos und Felten entwickeln Data Analytics Use Cases für Produktionsbetriebe

Atos Codex Cloud-Plattform unterstützt Manufacturing Execution System (MES) PILO

... [mehr]
iCONOMY ePaper
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Leistungsbezogene Bezahlung beliebt

Laut einer aktuellen Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft verknüpfen fast vier von zehn Unternehmen Prämien mit Zielen, die es zu erreichen gilt. Mehr als die Hälfte der ca. 1.800 befragten Unternehmen versucht mit der leistungsorientierten Entlohnung die Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden. Der Anteil an variabler Vergütung  beträgt in den größten Unternehmen hierzulande je nach Karrierestufe zwischen 15 und 35 Prozent der Gesamtbezüge. Die Höhe des Lohns der Mitarbeiter in den Führungsetagen der Unternehmen orientiert sich an Unternehmenskennzahlen wie dem Gewinn und der Art der Tätigkeit. Grundsätzlich – so das Institut der deutschen Wirtschaft – befürworten drei Viertel der Arbeitnehmer eine leistungsgemäße Bezahlung. Hierbei bieten die Arbeitgeber unterschiedliche Modelle an. So können erfolgsorientierte Boni, Leistungsprämien oder variable Vergütungsbestandteile gezahlt werden.

Weitere Backgrounder

Digitale Fabrik muss noch Hürden überwinden

Demnächst startet kaum noch ein Montageband, bevor nicht zunächst jeder Produktionsschritt

...
Banken bauen Filialvertrieb aus

Laut der Studie „Branchenkompass 2011 Kreditinstitute“ des Beratungsunternehmens  Ste

...
Schlanke Projekte bei der Integration von E-Business-Lösungen

Obwohl das E-Business immer mehr zur Selbstverständlichkeit wird, weisen die technischen L

...
Employee Self Services reduzieren die operativen Prozesse

Drei Viertel der Personalleiter stöhnen über hohen Administrationsaufwand in ihrem Bereich

...
Virtualisierung - Ressourcen lassen sich effizienter nutzen

Mit Hilfe von Verfahren der so genannten „Virtualisierung“ können IT-Ressourcen besser aus

...
Starke Nachfrage nach Lösungen für Business Intelligence

Laut aktueller SoftTrend-Studie BI Software 2011 sind Business Intelligence-Lösungen (BI)

...
Erfolgreiche Restrukturierung der IT bei Woolworth Deutschland

Mit einer ehrgeizigen Modernisierungsstrategie hat die Deutsche Woolworth GmbH ihre IT deu

...
IT-Services - Selten verbindliche Qualitätsmaßstäbe

Die Mehrheit der deutschen Unternehmen verfügt über keine verbindlich definierten Qualität

...
Fitness-Check der IT - Praxishilfe macht auf Schwächen aufmerksam

Das Marktforschungsunternehmen Gartner forderte kürzlich von den IT-Verantwortlichen, sich

...
ITIL entwickelt sich zum Renner - Kostenreduzierung und Produktivitätssteigerung

ITIL (IT Infrastructure Library) für das Management der IT-Services soll innerhalb der näc

...