Letzte News:

P&I Personal & Informatik AG setzt auf ein Informationssicherheitsmanagementsystem

TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA unterstützte das Zertifizierung

... [mehr]
Impulse zur Digitalisierung der Produktion

8. Best Practice Day der FELTEN Group am 15. November 2016 in Höxter (Niedersach

... [mehr]
Silo-Denken in der IT-Sicherheit erzeugt Schwächen und steigert die Kosten

CARMAO-Studie: Kein ganzheitlicher Umgang mit den zahlreichen Teilbereichen vom

... [mehr]
Atos und Felten entwickeln Data Analytics Use Cases für Produktionsbetriebe

Atos Codex Cloud-Plattform unterstützt Manufacturing Execution System (MES) PILO

... [mehr]
iCONOMY ePaper
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Unternehmen investieren in Einsparung von Ressourcen und Energie

Hierzulande sind die Unternehmen bestrebt, ihre Energiekosten und den Verbrauch von Ressourcen durch den Einsatz von Unternehmensberatern zu optimieren. Dabei ist die Bandbreiten solcher Nachhaltigkeitsprojekte laut dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) groß: Angefangen von der Analyse bis hin zur Optimierung der Produktions- und Arbeitsprozesse in Zulieferbetrieben. Im Rahmen der BDU-Befragung unter mehr als 700 Beratungsgesellschaften gaben rund drei Viertel an, dass die Bedeutung des Themas Nachhaltigkeit in Beratungsprojekten deutlich zugenommen hat. Bei den kleineren Marktteilnehmern  liegt der Anteil laut BDU bei 80 Prozent, bei großen bei 55 Prozent. Viele dieser Projekte spielen sich derzeit noch auf kleinerem Niveau ab und werden häufig von mittleren oder kleineren spezialisierten Unternehmensberatungen durchgeführt. Vertreter der großen internationalen Consulting-Firmen bauen  jedoch ihre Kompetenzen und Kapazitäten rund um das Thema Sustainability aus.

Nachhaltigkeitsprojekte zur Ressourcen- und Energieeinsparung spielen indes nicht nur auf Konzernebene eine Rolle. Dem Druck von Konsumentenseite und Vorgaben der Großunternehmen folgend, projektiert auch der Mittelstand in optimierte Bedingungen. Laut BDU ist die zugrunde liegende Akzeptanz weiterhin eng mit der Kostenfrage verknüpft. (BD)

Weitere Backgrounder

Praxishilfe zur Optimierung der IT-Prozesse

Obwohl die Qualität der IT-Services immer bedeutsamer für die Unterstützung der Geschäftsp

...
Studie deckt Aufholbedarf bei digitalen Technologien in den Unternehmen auf

Laut den Ergebnissen der Studie „Digitale Transformation: A Roadmap for Billion-Dollar Org

...
Telekommunikationsunternehmen setzten auf Service

Telekommunikationsunternehmen setzten auf Service

Deutschlands Telekommunikationsanbieter

...
Dreamteam ECM und CRM: Unternehmensweit Kundendaten im Griff

Einen positiven Einfluss auf Unternehmenserfolg, Kundenservice und Kundenzufriedenheit erw

...
IT in der Öffentlichen Verwaltung: Wo drückt der Schuh?

(Bodenheim, 29.06.2011) Ein wachsender Druck zur Kostenreduzierung ist längst nicht die ei

...
Benutzer registrieren deutlich bessere IT-Services als vor fünf Jahren

Die Zufriedenheit der Unternehmen mit den IT-Services  hat sich in den letzten fünf J

...
Stiefkind Risikovorsorge - Business Continuity-Strategien verhindern Geschäftsausfälle

Gravierende Störungen in der technischen Infrastruktur unterbrechen den Geschäftsbetrieb,

...
Mitarbeiterbindung über weiche Faktoren

Der Aufschwung ist da und gleichermaßen erneut das Thema Fachkräftemangel. Für die Stellen

...
Umfassende Praxishilfe zu Portalstrategien

Um Vermarktungs- und interne Prozesse unter Nutzung digitaler Kommunikationsmedien effizie

...
Cloud Computing braucht internationale Rechtssicherheit

Die großen Unterschiede in den Datenschutzbestimmungen in Europa und den USA stellt eine g

...