Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

alfabet-Umfrage beleuchte Vorzüge von EAM

08.01.09

Laut einer aktuellen Umfrage des Softwarehauses alfabet AG besteht der größte Vorteil von Enterprise-Architecture-Management (EAM) in einer höheren Standardisierung der IT-Prozesse und Technologien. Weiterhin versprechen sich die Nutzer entsprechender Lösungen kürzere und sicherere Planungszprozesse für IT-Entscheidungen sowie Synergien in parallel laufenden IT-Projekten (18 Prozent). Als weiterer Vorteil wird von 14 Prozent der Befragten die Reduzierung der IT-Kosten genannt und elf Prozent sehen die Verbesserung des Risikomanagement durch erhöhte Transparenz als Vorteil.

Für das Gros der Befragten stellt die ungenügende Reife ihrer Planungsprozesse und der Unternehmensarchitektur sowie mangelnde Ressourcen, Zeit und die geringe Unterstützung seitens der Unternehmensführung die größte Hürde beim Einsatz dar.

Ausschlaggebend für die IT-Organisation ist laut Umfrage vor allem die Konsolidierung der Anwendungslandschaft, die Steigerung der Flexibilität der IT und auch die Standardisierung und Kostenreduktion.

Im Rahme der Umfrage wurden 100 IT-Verantwortliche befragt.

Weitere Meldungen

BITKOM erfragt die IT- u. Telekommunikationstrends 2010

Laut dem Branchenverband BITKOM sind Cloud Computing, Virtualisierung, mobiles Internet un

...
CRM Beratungsunternehmen baut Marktaktivitäten weiter aus

Als einer der marktführenden Oracle Partner im Enterprise Business forciert die ec4u exper

...
BITKOM und FAZ-Institut präsentieren Strategien gegen den Fachkräftemangel

Für mehr als die Hälfte der deutschen Hightech-Unternehmen stellt der Mangel an qualifizie

...
Centracon ermittelt den angemessenen Grad der Desktop-Virtualisierung

Zwar steht inzwischen außer Frage, dass die zukünftigen IT-gestützten Arbeitsplätze ein ga

...
Nuance und IBM vereinbaren Kooperation für Sprachlösungen

Nuance Communications und IBM werden zukünftig Sprachlösungen gemeinsam entwickeln. Ein en

...
Cyber-Ark mit Tipps für mobile Datensicherheit

Die zunehmende Verbreitung mobiler Endgeräte lässt Smartphones und Co. für Internetkrimine

...
ec4u wird Mitglied im exklusiven Partnerkreis der Board Academy

Erweitertes Engagement zum Ausbau und zur Weitergabe der Unternehmenswerte

...
Effizienter produzieren mit neuer Lösungsstrategie von FELTEN

Die FELTEN Group hat mit  „PILOT [Suite]“ eine neue und bislang einzigartige Lösungss

...
Leitfaden zur Fitness-Analyse der DMS/ECM-Landschaft

Die d.velop AG hat eine produktneutrale Praxishilfe zur unternehmensindividuellen Leistung

...
Provisionssystem STAB C/S nun auch Unicode-fähig

Mit Blick auf den internationalen Einsatz des Provisionsabrechnungssystems STAB C/S hat di

...