Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Atos und Felten entwickeln Data Analytics Use Cases für Produktionsbetriebe

22.09.16

(Serrig, 22.09.16) Das Software- und Beratungsunternehmen Felten Group und Atos, ein international führender Anbieter digitaler Services, haben eine umfassende Zusammenarbeit in den Bereichen Data Analytics für Manufacturing Execution Systems (MES) beschlossen. Die beiden Unternehmen bieten gemeinsam umfassende Services auf Basis von Atos Codex und PILOT, der Produktionsmanagement-Suite von Felten, an. Darüber hinaus kooperieren die Unternehmen beim Angebot von SAP-Services.

Die mit PILOT erhobenen MES-Daten werden über die Atos Codex Plattform aus der Cloud gesammelt, bereitgestellt und ausgewertet. Die Felten Group übernimmt mit ihrer Plattform eine führende Rolle bei der Entwicklung wegweisender Softwareprodukte und -lösungen rund um das Produktionsmanagement. Im Rahmen der Zusammenarbeit realisieren die Unternehmen Anwendungsszenarien, in denen Atos Codex und PILOT das Produktionsmanagement signifikant verbessern.

Außerdem unterstützt und berät Atos Deutschland bei der globalen Distribution und Systemintegration der PILOT-Technologie. Mit umfassenden Schulungen ergänzen die Atos Experten hierfür ihr Leistungsspektrum um das notwendige PILOT Know-how.

Atos Codex bietet eine vollständig integrierte Analytics-Lösung, die von initialen Beratungsleistungen bis hin zu passgenauen Anwendungen alles bietet, um aus Unternehmensdaten möglichst großen Mehrwert zu ziehen. Im Bereich Analyseplattformen ergänzt die Lösung PILOT dieses Portfolio gemäß besonderer Anforderungen des Produktionsmarktes. Zudem wird Felten gemeinsam mit dem Atos SAP Competence Center eine Integration der PILOT Suite mit SAP PP auf der HANA Plattform schaffen, um für künftige Anforderungen gerüstet zu sein.

 


Über FELTEN Group:
Die FELTEN Group ist ein international tätiges Software- und Beratungsunternehmen, das Lösungen zur Prozessoptimierung für alle Produktionsbereiche und nach internationalen Qualitätsnormen entwickelt. Zu den Kunden gehören Beiersdorf, Boehringer Ingelheim, Symrise, Henkel, Sensient, usw. FELTEN verfolgt als erster Anbieter den ganzheitlichen und prozessorientierten Production Intelligence-Ansatz. Das Unternehmen hat in weltweit über zwei Dutzend Ländern MES-Projekte realisiert. www.felten-group.com

Weitere Informationen:
denkfabrik groupcom GmbH    Tel. 022 33 / 61 17 - 72
Wilfried Heinrich    Fax. 022 33 / 61 17 - 71
Pastoratstr. 6    heinrich.denkfabrik(at)denkfabrik-group.com
50354 Hürth    www.denkfabrik-group.com

FELTEN GmbH    Tel.    0 65 81 / 91 69 - 0
Helga Frommholz    Fax    0 65 81 / 91 69 - 111
In den Dörrwiesen 31    info(at)felten-group.com
54455 Serrig    www.felten-group.com 



Über Atos
Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter von digitalen Services mit einem Pro-forma-Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro und circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Atos unterstützt Unternehmen weltweit mit Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO) sowie Cloud-, Big-Data- und Sicherheitslösungen. Hinzu kommen Services von der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienste. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen arbeitet Atos mit Kunden in unterschiedlichen Marktsegmenten zusammen: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung. Die Atos Gruppe verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse miteinander und hilft Kunden so, ihr Geschäft nachhaltig weiterzuentwickeln.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Pressekontakt Atos:
Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, Email: Stefan.pieper(at)atos.net

Agenturkontakt Atos Deutschland:
Martina Kuckuk / Annika Hartmann, Akima Media, Tel.: +49 89 17 959 18 0
Email: atos(at)akima.de

Weitere Meldungen

Ernst & Young: Jeder zweite Mittelständler fürchtet Abkühlung der Konjunktur

Dem deutschen Mittelstand bereitet der Blick in die Zukunft Sorgen. Laut aktuellem Mittels

...
Portal unterstützt bei der MES-Lösungsauswahl

Unter dem Namen MES Matchmaker hat die Trovarit AG ein Portal ins Leben gerufen, das die U

...
A.T. Kearney-Studie: Organisches Wachstum von Unternehmen auch kurzfristig möglich

Zusätzliches Wachstum bis zu 6% im ersten und 15% im zweiten Jahr kann bei großen, multina

...
CRM leidet unter einem zu technischen Fokus

Nach Einschätzung der ec4u expert consulting ag hat das Kundenmanagement in den letzten Ja

...
Umfrage belegt Kündigungsbereitschaft bei facebook-Nutzern

Das derzeit mit datenschutzrechtlichen Problemen kämpfende soziale Netzwerk facebook bekom

...
ec4u ist der Gewinner des Swisscom Supplier Awards 2012 in der Kategorie Kooperation

Das CRM-Beratungsunternehmen wurde aus über 6.000 Lieferanten am 29.3.2012 von der Swissco

...
xact4u mit Best Practice-Konzept zur Betriebskostenoptimierung bei CRM-Lösungen

Die Unternehmensberatung xact4u strategy consulting AG hat eine durchgängig auf Best Pract

...
Münchener Rückversicherung übergibt Anwendungswartung an IBM

Die Münchener Rückversicherung hat die Wartung ihrer IT-Anwendungen in die Hände von IBM g

...
Sicherheitsleck in Verbindung mit Internet Explorer erlaubt die Übernahme

Ein PC, der mit Windows XP, dem Internet Explorer 7 und Adobe Acrobat oder dem entsprechen

...
83 Prozent der weltweiten E-Mails sind Spam

Laut Ralf Benzmüller, IT-Sicherheitsexperte und Leiter der G Data SecurityLabs, sind durch

...