Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

BitDefender warnt vor Trend zum Web 2.0-Phishing

15.09.09

Seit Anfang des Jahres haben Phishing-Nachrichten einen Anteil von 7 Prozent am welweiten Spam erreicht. Dabei spekulieren die Angreifer auf die Naivität und Unwissenheit der Internetnutzer. Dabei ist eine stete Entwicklung hin zum Web 2.0-Phishing zu erkennen. Denn die Benutzerkonten bei sozialen Netzwerken stellen immer häufiger die Basis für den Angriff auf andere Netzbenutzer dar. Nachdem die Anbieter strengere Sicherheitsmaßnahmen implementiert haben, um die Daten ihrer Nutzer zu schützen, versuchen die Angreifer nun vermehrt über gefälschte Log-In-Seiten an die Account-Informationen zu gelangen.

Die Ergebnisse des halbjährlichen E-Threat-Report machen zudem deutlich, dass  seitens der Angreifer gerade im Bereich der Web 2.0-Angebote auf Unwissenheit spekuliert wird. So versuchen die Cyber-Kriminellen mit so genannten Twitter Porn Names, bei denen der Nutzer beispielsweise aufgerfordert wird, den Namen des Haustieres zu benennen, welcher häufig für Sicherheitsabfragen benutzt wird. Mit dem Benutzernamen und der Antwort kann auf einfache Weise ein Passwort abgefragt und der Account übernommen werden.

Weitere Meldungen

Neuer B2B-Marktplatz für cloudbasierte Software und Services

Das neu gegründete und in der Schweiz ansässige Unternehmen cloud world ag errichtet derze

...
Boehringer Ingelheim microParts: Produktionssteuerung auf Basis moderner Webtechnologie

Die Boehringer Ingelheim microParts GmbH, seit Oktober 2004 im Unternehmensverband Boehrin

...
Virtuelle Landschaften verlangen neue Infrastrukturtools

Die Einführung virtueller Technologien führt nach Meinung der Unternehmen zu deutlichen Ve

...
Soziale Netzwerke – wer ist der Platzhirsch

Soziale Netzwerke stehen hoch im Kurs. Nicht nur im Business Bereich sondern vor allem im

...
COMCO Netzwerk-Support 2010 mit Managed Service Load-Balancing

Die COMCO AG hat ihre Support-Dienste für 2010 neu skaliert. Sie sichert damit die permane

...
Baden-Badener Versicherung AG verlässt sich auf GDPdU-Komplettlösung mit DOXiS Archiv

Die Baden-Badener Versicherung entscheidet sich erneut für SER. Der langjährige SER-Archiv

...
Benutzer wollen ihre IT-Prozesse benchmarken

Einen beeindruckenden Zuspruch hat das Kerpener Beratungshaus exagon consulting bei der Pr

...
Lekkerland lagert an Atos Origin aus

Die IT-Tochter des Lekkerland Konzerns, Lekkerland information systems (Lis) GmbH, legt ei

...
Pharma-Konzern vertraut bei SAP Incidents auf IBM

Im Rahmen eines Vertrages hat Merk KGaA IBM mit dem Incident und Problem Management Servic

...
Customer Communication Management wird häufig noch falsch verstanden

Bei den Vertriebs- und Marketingverantwortlichen im deutschsprachigen Raum bestehen häufig

...