Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

BitDefender warnt vor Trend zum Web 2.0-Phishing

15.09.09

Seit Anfang des Jahres haben Phishing-Nachrichten einen Anteil von 7 Prozent am welweiten Spam erreicht. Dabei spekulieren die Angreifer auf die Naivität und Unwissenheit der Internetnutzer. Dabei ist eine stete Entwicklung hin zum Web 2.0-Phishing zu erkennen. Denn die Benutzerkonten bei sozialen Netzwerken stellen immer häufiger die Basis für den Angriff auf andere Netzbenutzer dar. Nachdem die Anbieter strengere Sicherheitsmaßnahmen implementiert haben, um die Daten ihrer Nutzer zu schützen, versuchen die Angreifer nun vermehrt über gefälschte Log-In-Seiten an die Account-Informationen zu gelangen.

Die Ergebnisse des halbjährlichen E-Threat-Report machen zudem deutlich, dass  seitens der Angreifer gerade im Bereich der Web 2.0-Angebote auf Unwissenheit spekuliert wird. So versuchen die Cyber-Kriminellen mit so genannten Twitter Porn Names, bei denen der Nutzer beispielsweise aufgerfordert wird, den Namen des Haustieres zu benennen, welcher häufig für Sicherheitsabfragen benutzt wird. Mit dem Benutzernamen und der Antwort kann auf einfache Weise ein Passwort abgefragt und der Account übernommen werden.

Weitere Meldungen

BITKOM: 38.000 offene Stellen in der IT-Branche

Laut aktueller BITKOM-Umfrage bleiben rund 38.000 Stellen für IT-Experten unbesetzt. Vergl

...
EVB-IT Systemvertrag stößt bei den Behörden noch auf wenig Gegenliebe

Die öffentlichen Verwaltungen mühen sich mit dem seit letztem Jahr gültigen EVB-IT Systemv

...
Unternehmen trauen ihren Daten nicht

Im Rahmen einer Studie befragte das Business Application Research Center (BARC) Unternehme

...
C&A vertraut beim Online-Handel auf IBM

Der Bekleidungsartikelhändler C&A hat mit IBM einen Vertag über die Erneuerung des Web

...
Jeder fünfte Deutsche handelt im Internet

Zwölf Millionen Deutsche verkauften im vergangenen Jahr Waren und Dienstleistungen über da

...
Software-Paketierung aufwandsarm gestalten

Eine neue Software soll installiert, eine bestehende geändert oder deinstalliert werden. D

...
Sonderzahlungen trotz guter Konjunktur sehr selten

In deutschen Unternehmen profitiert die Belegschaft meistens nicht vom Aufschwung und der

...
Multimediabranche: Umsätze und Mitarbeiterzahlen wachsen zweistellig

Die Umsätze der deutschen Internet- und Multimedia-Dienstleister sind 2006 um durchschnitt

...
Steeb gewinnt IT-Dienstleister für On-Demand-Lösung

Mit der CSV GmbH hat der IT-Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH einen weiteren Ku

...
Green Production ist in den Unternehmen angekommen

Green Production ist nach einer Studie der FELTEN Group, Softwarehaus für Lösungen im Prod

...