Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Chair Desktop-Interface Ursache Nummer eins beim Datenverlust

29.07.10

Laut einer aktuellen Umfrage von Kroll-Ontrack halten auch Anwender den Faktor Mensch für die entscheidende Ursache beim  Thema Datenverlust. Dies brachte nun eine weltweite Umfrage des Anbieters ans Licht. So schätzen 40 Prozent der Anwender menschliches Versagen als häufigsten Grund für den Verlust von Daten ein.  Nur 27,4 Prozent der Befragten führten ihren Datenverlust tatsächlich auf fehlerhafte Bedienung zurück. 29 Prozent sehen in Hardware- und Systemfehlern die Ursache für ihren letzten Byte-Schwund. Computerviren zeichneten laut Umfrage nur in knapp sieben Prozent der Fälle verantwortlich für das Verschwinden von digitalen Informationen. Insgesamt mussten 90 Prozent der Befragten Datenverluste hinnehmen. Knapp jeder Fünfte (18 Prozent) konnte nicht nachvollziehen, wie es zum Verlust der Informationen kam.
 
Kroll Ontrack hatte für seine Umfrage mehr als 2.000 Teilnehmer aus 17 Ländern um Rede und Antwort gebeten.

Weitere Meldungen

Seminar informiert über Vorteile der Virtualisierung im Mittelstand

Der Berliner Spezialist für IT-Infrastruktur, Kommunikation und Sicherheit, DYNAbit, infor

...
Unternehmen fliegen beim Application Portfolio Management blind

Die Analyse und Bewertung der eigenen IT-Applikationslandschaft ist für viele Unternehmen

...
Leitfaden „Schutz gegen interne Datenspionage“

(Dortmund, 12.12.2007) Der Security-Spezialist COMCO AG hat einen umfangreichen Leitfaden

...
Verband attestiert Arbeitsmarkt der digitalen Wirtschaft gutes Klima

Glaubt man den aktuellen Zahlen des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e. V. (BVDW) ist vo

...
Firefox bei deutschen Usern hoch im Kurs

Einer Erhebung der Adtech zufolge greift in Deutschland fast jeder dritte Internet-User au

...
Veda und Kendox kooperieren zukünftig

Die Veda GmbH und die Kendox AG arbeiten zukünftig im Bereich des Dokumenten- und Informat

...
Die Tage des klassischen Aktenordners sind gezählt

Die deutschen Unternehmen haben in den letzten fünf Jahren ihre Aktenberge kräftig abgebau

...
Betreiber intelligenter Energienetze benötigen schon bald eine Sicherheitszertifizierung

TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA verfügt bereits über zertifizierte Audito

...
Business Breakfast der egip mit KPMG und Sparkassenverband Baden-Württemberg

In vielen Unternehmen der Finanzwirtschaft sind die wesentlichen Geschäftsprozesse in mehr

...
Detecon und BITKOM blicken in die Zukunft von IT-Organisationen

Mit der Studie „IT-Organisation 2015 – Facelift oder Modellwechsel“ wollen der Branchenver

...