Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

CIOs und CFOs sehen Cloud Computing skeptisch

09.07.09

Zwei Drittel der 200 befragten CIOs und CFOs in Großbritannien hat das Konzept des Cloud Computing bislang nicht überzeugt. Dies brachte nun eine von NTT Europe Online in Auftrag gegebene Studie ans Licht. Das Unternehmen geht davon aus, dass sich die Ergebnisse auch auf Deutschland übertragen lassen.

Im Detail gaben 67 Prozent der Befragten zu Protokoll, Cloud Computing nicht in den aktuellen Projektplänen zu haben und binnen Zweijahresfrist wird dieses Konzept bei 32 Prozent nicht in den Planungen zu finden sein. Für knapp die Hälfte (46 Prozent)  fehlt es bis dato an einer allgemeingültigen Definition des Begriffs Cloud Computing. Aber auch mangelhafte Zuverlässigkeit (40 Prozent), Sicherheitsbedenken (40 Prozent) und der fehlende Reifegrad (44 Prozent) sprechen den Umfrageergebnissen zufolge gegen einen Einsatz.

Cloud Computing abgelehnt, SaaS geliebt
Ein anderes Bild zeigt sich beim Konzept des Software as a Service: hier planen 60 Prozent der Umfrageteilnehmer Investitionen.  Hoch im Kurs stehen vor allem Service die die eigenen Kapazitäten ergänzen. So stehen mehr als die Hälfte der Befragten dem Online-Storrage sowie Backup Services unternehmenskritischer und anderer Daten offen gegenüber.

Die Vorbehalte gegenüber Cloud Computing sind für Oliver Harmel, Marketing Director Central Europe NTT Europe Online, nachvollziehbar. Denn so lange sich Cloud Computing als ein technisch unausgereiftes Konzept präsentiere, würden die Entscheider abwartend reagieren. Ansätze, die einen schnellen RIO versprächen und sich in der Vergangenheit bewährt hätten, seien hier im Vorteil, so Harmel weiter.

Das Unternehmen hatte mit Hilfe der Marktforscher von Vanson Bourne Firmen mit mindestens 500 Beschäftigen und einem Umsatz von mehr als 100 Millionen Britische Pfund befragt.

Weitere Meldungen

NAC-Lösungen: Warum sich die Unternehmen zurückhalten

Dass die Datensicherheit auch und nicht zuletzt durch Innentäter bedroht wird, hatte der B

...
Vorstand für Entwicklung und Professional Services verlässt d.velop AG

CEO Christoph Pliete und Vorstand Mario Dönnebrink übernehmen Funktionen von Burghardt Gar

...
Pluspunkte eines vollständigen Outsourcings der Provisionsabrechnung

Nach einer kürzlich vorgenommenen Erhebung der Nord-Soft GmbH gewinnt das Business Process

...
Popularität von Virtualisierung steigt rasant

Die Virtualisierung boomt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Citrix-Studie, die weltweit 700 I

...
BITKOM vergibt Deutschen Internet-Preis 2008

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM)

...
Stuttgart, Düsseldorf und Frankfurt sind Spitze bei den Job-Perspektiven

Wer einen neuen Job sucht, hat momentan in Dortmund und Duisburg die schlechtesten Karten.

...
Deutscher Mittelstand trägt Wirtschaft

Ob der deutsche Mittelstand tatsächlich die wesentliche Triebfeder der wirtschaftlichen En

...
Unternehmen scheuen die Transparenz durch ein Projektportfolio Management

Nach den Erfahrungen der Unternehmensberatung Ardour Consulting setzen viele Unternehmen d

...
HR-Outsourcing mit stabiler Entwicklung auf hohem Niveau

Die Auslagerung der Lohn- und Gehaltsabrechnung genießt bei den Anwendern seit sechs Jahre

...
PROFI AG und bayerischer Verfassungsschutz referieren über Sicherheit

Die PROFI AG lädt am 2. Mai nach München zu einem Vortrag mit anschließender Diskussionsru

...