Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Cloud Computing: Unternehmen übersehen Netzwerkinfrastruktur

30.08.11

Laut einer aktuellen Vanson Bourne-Umfrage im Auftrag des Service Provider Easynet vernachlässigen die meisten Unternehmen beim Thema Cloud Computing ihre eigene Infrastruktur. So wollen weniger als die Hälfte (43 Prozent) der 800 befragten CIOs und IT-Verantwortlichen in den Netzausbau investieren. Lediglich ein Fünftel der Befragten macht sich beim Gang in die Wolke Gedanken über die Leistungsfähigkeit der Unternehmensnetze. Mehr als die Hälfte (57 Prozent) glaubt, dass für den Einstieg in die Cloud keine weiteren Investitionen notwendig sind. Analog hierzu sehen die meisten Unternehmen die Verfügbarkeit ihrer Systeme nicht durch Cloud Computing torpediert. Lediglich 37 Prozent gaben zu Protokoll, dass Cloud Computing ein Risiko für das Business darstellen kann, weil den Endnutzern kein bestimmtes Verfügbarkeitsniveau garantiert werden kann; 28 Prozent sehen darin keine Gefahr und weitere 35 Prozent könnten keine abschließende Beurteilung hierzu abgeben. (BD)

Weitere Meldungen

Detecon-/BITKOM-Studie zur IT-Organisation 2015

IT-Organisationen werden künftig stärker als derzeit üblich  die Geschäftsstrategien

...
Zeichen stehen auf geringere Fertigungstiefe in der IT

Die Unternehmen werden sich zunehmend von Teilen ihrer IT trennen und sie an Dienstleister

...
Gemeindeunfallversicherungsverband Westfalen-Lippe mit IntraPROTECTOR abgesichert

Mit Blick auf den hohen Sicherheitsanspruch der persönlichen Daten seiner 1,6 Millionen Ve

...
Business Process Management kommt in der Chefetage an

Weltweit betrachtet gewinnt Business Process Management in der aktuellen wirtschaftlichen

...
Jedes zehnte Unternehmen mit IT-Sicherheitsproblemen

Elf Prozent der Unternehmen mit zehn oder mehr Beschäftigten waren hierzulande 2009 von ak

...
Accenture schließt BPO-Deal mit United Utilities

Der US-amerikanische Stromversorger United Utilies hat einen Business Process Outsourcing-

...
Sun und IBM planen Solaris-Allianz

Sun und IBM wollen bei der Server-Technik kooperieren und den gemeinsamen Konkurrenten Hew

...
IBM will Clouds sicher machen

IBM hat einen neue Initiative für sicheres Cloud Computing gestartet. Sie umfasst neue Clo

...
Sales-Verantwortliche: Höherer Vertriebserfolg durch automatisiertes Angebotsmanagement

Die Erarbeitung kundenindividueller B2B-Angebote ist vielfach mit einem erheblichen Aufwan

...
Deutsche sind wieder in Kauflaune

Der Aufwärtstrend des Konsumklimas hat sich auch im Juni fortgesetzt: Die Konjunkturerwart

...