Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Cloudability-Leitfaden für sichere Auslagerungsentscheidungen

29.10.14

Angesichts der sensiblen Sicherheitsaspekte bei der Nutzung von Cloud-Services hat die TÜV TRUST IT einen Leitfaden herausgegeben. Die Praxishilfe gibt Antworten auf die Frage, wie Unternehmen die Voraussetzungen für eine sichere Auslagerung von IT-Funktionen in die Cloud gewährleisten können.

 

Für viele Unternehmen ist Cloud Computing inzwischen zu einer wesentlichen Option in der zukünftigen Ausgestaltung der eigenen IT-Infrastruktur geworden. Durch vernetzte Rechenpower und ein On-Demand Resource Provisioning entstehen zahlreiche Vorteile, die eine größere Flexibilität und Skalierbarkeit der IT-Infrastrukturen sowie Kostensenkungspotenziale bieten. So erwarten Experten, dass in den nächsten zwei Jahren bereits 20 Prozent der Unternehmen keine eigenen IT-Systeme mehr besitzen werden.

 

Aber Immer wieder wird auch von einem deutlichen Anstieg von Sicherheitsvorfällen und Datenschutzproblemen im Kontext des Cloud Computing berichtet. Weitere Verunsicherungen entstehen seitens der Anwender durch auftretende Probleme bei der Qualität der Serviceangebote. Hierzu zählen beispielsweise eine unzureichende Verfügbarkeit oder schlechte Erreichbarkeit des Service Desks bei Problemen, unabgestimmte Wartungsarbeiten und unklare Situationen in Bezug auf die Datenrückübergabe bei Beendigung des Vertragsverhältnisses. „Um diese Herausforderungen zu lösen und von den neuen Möglichkeiten profitieren zu können, wird vor allem Vertrauen benötigt“, betont Stefan Möller, Leiter Vertrieb bei der TÜV TRUST IT. „Dafür müssen jedoch die Sicherheitsbedingungen transparent und anforderungsgerecht gestaltet sein.“

 

Der Security-Spezialist hat zu diesem Zweck einen Leitfaden unter dem Titel „Sichere Cloud-Entscheidungen“ herausgegeben. Er zielt darauf ab, praxisbezogene Hilfestellungen für eine sicherheitsbezogene Planung von Auslagerungen in die Cloud zu beschreiben und Empfehlungen zur systematischen Vorgehensweise zu geben. Der Leitfaden kann kostenlos bestellt werden über info@it-tuv.com.

 

Weitere Meldungen

Sicherheitsmängel bei Cloud-Anbietern

Die Sicherheit von Cloud-Speicherdiensten ist oft mangelhaft. So lautet das Endergebnis ei

...
BSA „sammelt“ 1,8 Millionen Euro für Lizenzverstöße „ein“

Laut dem Initiator des Anti Piracy-Programms konnte das Wachstum im ersten Halbjahr 2009 w

...
Incompatibility Finder identifiziert kritische JavaScripts in Siebel-Software

Das CRM-Beratungsunternehmen ec4u expert consulting ag hat einen Open UI Java Script Incom

...
Shared Service Center: mehr Effizienz im Personalwesen

Jedes sechste Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern nutzt im Personalbereich ein Share

...
Utimaco gibt Sicherheitstipps für den Umgang mit mobilen Endgeräten

Der IT-Security-Spezialist hat einen 10-Punkte-Plan erstellt, der bei Berücksichtigung meh

...
Studie untersucht Marktentwicklung und Trends in der europäischen TK-Industrie

Für das Beratungsunternehmen A.T. Kearney befindet sich der europäische Telekommunikations

...
Mobile Award von Detecon International geht in die 5. Runde

Detecon International gibt den Startschuss für die Anmeldung zum Mobile Award 2008. Das Be

...
Personalsuche 2.0

Bei der Suche nach geeigneten Bewerbern greifen die Personalverantwortlichen immer häufige

...
Zahl der IT-Auszubildenden gestiegen

Die Summe der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge in der Informationstechnologie ist 2

...
CRM-Barometer: Kundenbindung wichtiger als Vertriebseffizienz

Das Customer Relationship Management (CRM) wird im deutschsprachigen Raum vor allem für di

...