Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

COMCO AG bekommt neuen Vorstand

24.06.08

Der Aufsichtsrat der Dortmunder COMCO AG hat Michael Kaiser in den Vorstand berufen. Er ersetzt das aus persönlichen Gründen und einvernehmlich mit dem Aufsichtsrat ausgeschiedene Vorstandsmitglied Udo Kalinna. Der gelernte Industriekaufmann Michael Kaiser (44), bislang beim DMS-Anbieter EASY SOFTWARE AG tätig, wird sich ab 1. Juli dieses Jahres seinen Aufgaben bei COMCO widmen. Er hat in den letzten 15 Jahren erfolgreich verschiedene verantwortliche Positionen in der IT-Branche bekleidet und verfügt aufgrund seiner Tätigkeiten als Finanzdirektor, Geschäftsführer und Vorstand über internationale Erfahrungen im kaufmännischen Bereich.

Exzellente Kenntnisse in der Restrukturierung von Unternehmen und der Entwicklung indirekter Absatzwege runden sein breit gefächertes Kompetenz- und Erfahrungsprofil ab.

Vor dem Hintergrund seiner bisherigen beruflichen Laufbahn wird Kaiser die weitere offensive Marktausrichtung der COMCO AG mit prägen. Auf der Agenda ihrer strategischen Planungen stehen insbesondere eine stärkere Diversifizierung im Bereich der Produkte, der konsequente Ausbau als führender Netzwerk- und Security-Spezialist sowie eine deutliche Intensivierung des Partnergeschäfts.

Weitere Meldungen

US-Händler Borders vertraut auf Sterling Order Management

Der US-amerikanische Händler Borders nutzt im Rahmen seines Online-Shops das elektronische

...
IT-Manager für Umgang mit Consumerization nicht gerüstet

Durch den Siegeszug von leistungsfähigen mobilen Endgeräten und die Verfügbarkeit von Tool

...
Kundenbeschwerden werden selten ernst genommen

Wenn sich Kunden bei Unternehmen wegen Produktreklamationen, unbefriedigenden Services ode

...
BitDefender warnt vor Lücke in Microsoft Office Outlook Web Access

Der IT-Security-Experte BitDefener warnt aktuell vor Malware-Bedrohung, die besonders für

...
Praxistipps für die Auswahl von CRM on demand-Lösungen

Bei der Einführung neuer Lösungen für das Kundenmanagement spielen inzwischen CRM on deman

...
Social ECM das Leitthema von d.velop auf der CeBIT 2015

Die d.velop AG stellt ihren diesjährigen CeBIT-Auftritt (Halle 3, Stand H20) unter das Lei

...
Unternehmen recherchieren im Web über Bewerber

Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbandes BITKOM unter etwa 1.5

...
ITIL-Schulungen: Endspurt zum Jahresende

Zum Jahresende ist noch einmal eine deutliche Nachfragesteigerung bei den ITIL- und weiter

...
Trau schau wem - „The Most Dangerous Celebrities in Cyberspace”

Der Sicherheitsspezialist und Antivirus-Software-Hersteller hat seinen Jahres-Report „The

...
Mit professionellem CRM dem Aufschwung entgegen

Mit professionelle gemanageten Kundenbeziehungen und der passenden Softwareunterstützung d

...