Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

COMCO AG mit neuem Profil in der elektronischen Marktkommunikation

23.07.09

Die Dortmunder COMCO AG hat ihrer elektronischen Marktkommunikation ein neues Profil verliehen. Dazu gehört neben dem Relaunch der Website auch der Start des mehrmals jährlich erscheinenden Kunden- und Partnermagazins „NetNews“. Daneben gibt der Netzwerk- und Security-Spezialist auch einen Newsletter heraus. Er wurde im Rahmen der neu entwickelten Kommunikationsstrategie, in deren Mittelpunkt fachliche Inhalte mit hohem praxisbezogenem Nutzwert stehen, ebenfalls konzeptionell und gestalterisch überarbeitet. Hintergrund der Neuausrichtung sind die seit geraumer Zeit deutlich gewachsenen Kunden- und Partnerverhältnisse, die eine differenzierte Ansprache erfordern.

„Dass die zielgruppengenaue und möglichst präzise auf das Informationsbedürfnis der Adressaten ausgerichtete Kommunikation eine immer größere Bedeutung für den Geschäftserfolg gewinnt, ist nur einer der strategischen Aspekte“, erläutert COMCO-Vorstand Michael Kaiser. Von nicht geringerer Bedeutung sei die Hilfestellung in dem immer undurchsichtigeren Informationsdschungel zu den Netzwerk- und Security-Themen. „Wir verkörpern mit unserem Kommunikationskonzept den Anspruch, Kunden, Partnern und anderen Marktteilnehmern fachliche Orientierungshilfen auch über unsere Produkte und Services hinaus zu geben“, beschreibt Kaiser die Zielsetzungen.

Aus diesem Grund wurde auch die Website einer konzeptionellen Überarbeitung unterzogen. Sie ist nun inhaltlich klar nach fachlichen Funktionen gegliedert, bietet dem Besucher zu allen Produkten wie Dienstleistungen umfangreiche Praxisinformationen und verfügt zusätzlich über zahlreiche interaktive Funktionen.

Mit dem „NetNews“-Magazin wird angestrebt, Kunden und Partner in der direkten Kommunikation komfortabel mit ausführlichen Informationen zu versorgen. Dafür wurde dieses digitale Medium so entwickelt, dass der Empfänger ohne jegliches Scrollen die Textinhalte lesen und per Button zur nächsten Seite klicken kann. Zudem sind die Inhalte auf den praktischen Nutzen für die Adressaten fokussiert. „Die Akzeptanz eines solchen Mediums steht und fällt bekanntlich damit, wie benutzergerecht es angelegt ist und wie gut es Themen transportieren kann“, begründet der COMCO-Vorstand die konzeptionelle Ausrichtung.

Weitere Meldungen

Benutzer wollen ihre IT-Prozesse benchmarken

Einen beeindruckenden Zuspruch hat das Kerpener Beratungshaus exagon consulting bei der Pr

...
Analyse: Deutliche Ersparnisse durch Automation im Benutzermanagement

Nach einer Modellberechnung durch das IQ Professionals Institute führt eine prozessorienti

...
BitDefenders Blick in die Glaskugel zeigt multiple Angriffsstrategien auf Unternehmensnetzwerke

Möchte man dem Ausblick des IT-Sicherheitsexperten BitDefender folgen, so zeigt sich kein

...
CARMAO Academy nun auch in Ostwestfalen mit Schulungen in der IT-Sicherheit

Mehrwert für die Teilnehmer durch enges Kompetenznetzwerk der CARMAO mit Hochschulen und Z

...
HRworks nun auch mit Online-Mitarbeiter-Training

HRworks bietet ab September für Benutzer bzw. Mitarbeiter ihrer Employee Self Services-Lös

...
Business Intelligence als Helfer in der Wirtschaftskrise

Business Intelligence (BI) hilft den Unternehmen, die Wirtschaftskrise besser zu überstehe

...
Streit um Namensrechte beigelegt

Im Streit um den Namen „iPhone“ haben die beiden Kontrahenten eine Einigung erzielt. In ei

...
Business Breakfast der egip mit KPMG und Sparkassenverband Baden-Württemberg

In vielen Unternehmen der Finanzwirtschaft sind die wesentlichen Geschäftsprozesse in mehr

...
Popularität von Virtualisierung steigt rasant

Die Virtualisierung boomt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Citrix-Studie, die weltweit 700 I

...
Actinium identifiziert typische Probleme der BI-Projekte

Zwar werden Business Intelligence-Lösungen immer mehr zum Selbstverständnis in den Unterne

...