Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Der CIO von heute: mehr Frust statt Lust

26.10.07

85 Prozent der CIOs im Vereinigten Königreich mögen ihre Arbeit nicht. Dies brachte nun eine Studie von Computer Business Research zutage, bei der rund 300 IT-Chefs befragt wurden. Fast die Hälfte der IT-Leiter sind dazu bereit, ihre Mouse auszustöpseln und in andere Unternehmensbereiche zu wechseln. Voraussetzung hierfür sei jedoch, dass sie beim Gehalt keine Einbußen hinnehmen müssten.

Auf die Frage nach dem Hintergrund der Unzufriedenheit gibt die Harvey-Nash-Studie Aufschluss. Ihr zufolgen leiden die IT-Manager darunter, dass ihre Rolle innerhalb der Unternehmen zu gering geschätzt wird. Zwar vertraten 60 Prozent der befragten CIOs die Meinung, dass ihre strategische Arbeit zunehme. Das daraus resultierende geringere Selbstwertgefühl kann durch die Einstellungen der parallel befragten Finanz-Manager erklärt werden. Diese sehen in der IT nur eine Unterstützungsfunktion, die im Management-Board nichts zu suchen hat.

Weitere Meldungen

Auf der CeBIT wird der ITIL-Visionär gesucht

Die ITSM Consulting AG hat mit dem „ITIL-Visionär“ eine Online-App entwickelt, mit der die

...
Lifecycle-orientiertes Tool „ITSM SelfCheck“ von Exagon umgeht die Schwächen von ITIL 3

Mit dem neuen Release ihres Lifecycle-orientierten Tools „ITSM SelfCheck“ ermöglicht Exago

...
Beantragung und Änderung von Benutzerrechten oft zu arbeitsaufwändig

Nicht einmal jedes zehnte Unternehmen im deutschsprachigen Raum verfügt über automatisiert

...
Zertifizierbare Managementsysteme für die IT-Sicherheit rücken in den Fokus

Neue sicherheitsrelevante Themen wie Cloud und Mobility sind von den Unternehmen bisher we

...
Studie: IT-Anbieter noch ohne einheitliche Meinung in der Bewertung des EVB-IT

Die deutschen IT-Anbieter haben noch keine einheitliche Meinung zu dem seit Sommer letzten

...
coretelligence: Business Intelligence braucht neue Denkansätze

Die Fachbereichsverantwortlichen können nach einer kürzlich durchgeführten Erhebung durch

...
coretelligence und Panoratio schmieden gemeinsame BI-Konzepte

Das auf Business Intelligence (BI) spezialisierte Beratungshaus coretelligence und Panorat

...
tesa AG nutzt TXT e-solutions zur besseren Absatzplanung

tesa AG, weltweit tätiger Hersteller selbstklebender Systemlösungen, hat sich für die Soft

...
Thales hat COGNOS BI 8 zur Steuerung der Serviceprozesse eingeführt

Das Hamburger Beratungshaus novem business applications hat im Unternehmensbereich e-Trans

...
2007 kein optimales Jahr für das IT-Outsourcing

Das Geschäft mit IT-Outsourcing zeigte sich in den letzten drei Monaten des vergangenen Ja

...