Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Der kostenlose OGI koordiniert automatisch die Projektablage

11.10.10

Mit dem OGI für die Verwaltung von Projektordnern hat das Softwarehaus OGiTiX Software AG eine neue und kostenlose App herausgegeben. Sie automatisiert die Anlage von Projektordnern sowie die Vergabe von Zugriffsrechten, was bisher einen erheblichen Aufwand erforderte und durch die manuelle Realisierung außerdem sehr fehlerbehaftet war. Damit macht der OGI als intelligenter kostenloser Helfer Schluss, indem er zwei fertige und sofort nutzbare Workflows bietet. Er kann nach dem Herunterladen ohne nennenswerten Aufwand sofort und zeitlich unbegrenzt professionell eingesetzt werden.

Konkret stellt der OGI über einen ersten Workflow als automatisierten Service die Anlage eines Projektordners inklusive der Vergabe von Berechtigungen für verschiedene Benutzer bereit. Ein weiterer Workflow gibt den Benutzern die Möglichkeit, Zugriffsberechtigungen auf bestehende Projektordner anfordern können. Auch hierbei handelt es sich um einen automatisierten Service. Zudem lassen sich beide Workflows sehr einfach in einem Drag-n-Drop-Verfahren an die individuellen Bedürfnisse anpassen.

„Der OGI sorgt in automatisierten Prozessen dafür, dass die Kolleginnen und Kollegen die sie betreffenden Aufträge zugestellt bekommen und sie bei ihnen nicht in Vergessenheit geraten“, erläutert Ogitix-Vorstand Ingo Buck. „Gerade bei den Maßnahmen, an denen eine größere Zahl an Projektmitgliedern aus verschiedenen Abteilungen beteiligt ist, hilft eine automatisierte Verwaltung enorm.“

Das kostenlose Tool beruht auf ausgewählten Funktionen der Plattform „OGiTiX unimate“ für das Verbinden, Koordinieren und Automatisieren von IT- und Business-Prozessen. Zu dessen besonderen Merkmalen gehört eine sehr einfache Gestaltung oder Modifikation von Prozessen. Ebenso einfach lässt sich „OGiTiX unimate“ in der bestehenden IT-Infrastruktur implementieren, da die Lösung keine Veränderungen erforderlich macht, sondern lediglich die bestehenden Infrastrukturelemente über einen Integrations-Bus zusammenführt. „Der OGI macht anhand konkreter und für die Praxis sehr nützlicher Workflows erlebbar, wie unkompliziert die bedarfsgerechte Gestaltung und Automation von Prozessen sein kann und wie wenig Aufwand beim Einsatz eines konsequent nach Einfachheitsprinzipien entwickelten Tools entsteht“, beschreibt Buck den Nutzen dieser unter dem Namen „Der OGI“ verbreiteten Apps.

Weitere Meldungen

Kein Anschluss unter info@

Sammel-Email-Adressen wie beispielsweise info@ stellen die Kunden häufig auf eine Geduldsp

...
IT-Services selten auf Katastrophen oder große Systemausfälle vorbereitet

Wenn technische Ausfälle die Geschäftsprozesse bedrohen, dann sind auch unmittelbar die IT

...
CRM und Business Intelligence stärker miteinander verheiraten

Die CRM-Anwender wollen sich zukünftig stärker der Integration ihrer Kundenmanagementsyste

...
Centracon: Alien Devices erobern immer mehr die Unternehmen

Die Liberalisierung der IT-Endgeräte, bei der Mitarbeiter beispielsweise ihren privaten La

...
Schleicher Electronic lagert SAP-System an Pironet und Steeb aus

Schleicher Electronic lagert seine SAP-Landschaft  an Pironet NDH aus. Der mittelstän

...
Deutsche Unternehmen nutzen Web 2.0

Etwas mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen nutzt heute schon Blogs, Wikis oder so

...
Actinium-Tipps zur Konsolidierung der ERP-Landschaft

Aufgrund dezentraler technischer Selbständigkeiten, vergangener IT-Strategien oder Fusione

...
IT-Sicherheit qualitätsorientiert steuern

Weil Unternehmen technisch und organisatorisch einer kontinuierlichen Veränderung unterlie

...
Krisenprävention durch Unternehmensoftware

In Zusammenarbeit mit der Hamburger Unternehmensberatung SoftSelect hat Infor, Anbieter vo

...
Studie: Unternehmens- und IT-Strategien leben aneinander vorbei

Die Unternehmens- und IT-Strategien sind in den meisten Fällen nur wenig miteinander verza

...