Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Desktop-PCs bald reif für Museen?

22.06.07

In diesem Jahr werden laut aktueller Einschätzung des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) in Deutschland zum ersten Mal mehr Notebooks als PCs umgesetzt. Während der Laptop-Absatz um 14 Prozent auf ca. fünf Millionen verkaufte Einheiten ansteigt, bleiben Stückzahlen der Desktop-Computer mit 4,9 Million fast auf dem Vorjahresniveau.
Mögliche Ursachen sieht Bernhard Rohleder, Hauptgeschäftsführer der Bitkom, hauptsächlich in dem immer geringeren Preis- / Leistungsgefälle der Laptops gegen über den stationären PCs. Mittlerweile sind gut ausgerüstete Einsteiger-Notebooks schon für rund 500 Euro käuflich erwerbbar. Hofften viele PC-Hersteller noch auf eine Belebung des Absatzes durch Vista, so sind die Zuwächse doch eher gering. Marktforschungsunternehmen wie Gartner stehen einer Umsatzbelebung durch das neue Betriebssystem eher skeptisch gegenüber und bewerten diesen Sacherhalt weniger optimistisch.
In diesem Zusammenhang sieht der Bitkom Vista hierzulande im Privatkundenbereich auf dem Vormarsch. Knapp zwei Drittel der PCs würden bereits mit Vista ausgeliefert. Er schätzt, dass sich ein Wechsel auf Vista noch bis 2008 hinziehe. Derzeit würden nur zehn Prozent der Business-PCs mit dem neuen Microsoft-Produkt bestellt und ausgeliefert. (BD)

Weitere Meldungen

BI fertig für den schnellen Einsatz bei Anwendern von Navision

Die Unternehmensberatung Actinium hat speziell für Anwender des ERP-Systems Navision ein e

...
TPM macht das Produktionsmanagement intelligenter

Die Fertigungsunternehmen setzen zur Optimierung der Produktivität, Wirtschaftlichkeit und

...
ISO 27001-Zertifizierung als Topthema von mikado auf der it-sa

Die mikado ag wird auf der diesjährigen IT-Sicherheitsmesse it-sa in Nürnberg (Stand 12.0-

...
d.velop-Kundenkreis wächst und wächst

Die d.velop AG hat auch 2012 wieder ein starkes Kundenwachstum erzielt. 570 neue Unternehm

...
VoIP erhöht den Stromverbrauch

Laut einer Untersuchung des VAF - Bundesverbands Telekommunikation e. V. steigt der Energi

...
Diebe stehlen Vietnams Anbindung ans World Wide Web

Die Ursache der seit Wochen schwächelnden Datenanbindung Vietnams an das World Wide Web sc

...
Werzalit führt SAP ERP ein

Mit Hilfe des SAP-Lösungsanbieters Steeb Anwendungssysteme GmbH hat die Werzalit GmbH + Co

...
Business Intelligence-Leitfaden für den Mittelstand

Das Beratungsunternehmen novem business applications hat speziell für mittelständische Fir

...
Hightech-Industrie rechnet mit steigender Nachfrage

Positive Konjunktursignale für das Jahr 2010 meldet der BITKOM und beruft sich hierbei auf

...
CARMAO Academy nun auch in Ostwestfalen mit Schulungen in der IT-Sicherheit

Mehrwert für die Teilnehmer durch enges Kompetenznetzwerk der CARMAO mit Hochschulen und Z

...