Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Deutsche Post nutzt BPM inspire für das Prozessmanagement des digitalen Posteingangsservice

31.08.09

Schon seit November 2006 bietet der Logisitk-Riese Deutsche Post Unternehmen die Möglichkeit, den täglichen Briefeingang zu digitalisieren und per Datenübertragung zustellen zu lassen. Die zunehmende Bedeutung digitaler Prozesse beschert dem Mehrwertdienst des Logistikers starkes Wachstum in diesem Bereich. So erfolgt zum Beispiel die Digitalisierung der Anträge auf Abwrackprämie mit mehr als 20 Millionen Blatt im posteigenen Digitalisierungszentrum. Das Herzstück der Verwaltung bildet künftig die Suite BPM inspire von Inspire Technologies GmbH. Die Gesamtlösung kann mit Tools für die Modellierung, Automatisierung, grafischen Benutzeroberflächen und Monitoring sowie Controlling-Funktionalitäten aufwarten. Eine elementare Anforderung der Deutschen Post an die BPM-Lösung bestand in der Zukunftsfähigkeit. So sollten neue Services ohne großen Aufwand einfach integriert werden.

Weitere Meldungen

Nord-Soft und etvice kooperieren bei SaaS-Lösung für Finanzberater

Die Nord-Soft GmbH hat ihr Provisionssystem STAB C/S im Rahmen einer Produktkooperation in

...
RTL hat mit Intraprotector interne Sicherheitslücken geschlossen

Um sich wirkungsvoll gegen einen internen Datenmissbrauch zu wappnen, hat der Fernsehsende

...
Seminar informiert über Vorteile der Virtualisierung im Mittelstand

Der Berliner Spezialist für IT-Infrastruktur, Kommunikation und Sicherheit, DYNAbit, infor

...
Noch viel Arbeit bei interner Netzwerk-Sicherheit

Die meisten Unternehmen bezeichnen ihren gegenwärtigen Schutz vor internen Netzwerk-Angrif

...
Noch viel Arbeit im Vertriebscontrolling

Die Sales-Verantwortlichen in den Unternehmen des deutschsprachigen Raumes erwarten von ei

...
BDVW veröffentlicht Leitfaden Social Media Monitoring

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BDVW) hat einen Leitfaden für das Monitoring v

...
CRM für die Anwender ähnlich wichtig wie Office-Programme

Unternehmen mit CRM-Anwendungen können sich nach einer Erhebung der ec4u expert consulting

...
Capgemini und Novell mit gemeinsamer Mixed-Source-Umgebung

Aufbauend auf einem Vertrag mit Novell wird der IT-Dienstleister Capgemini ein Paket von B

...
Leitfaden zur IT-Sicherheit in Unternehmen erhältlich

Die DATEV eG unterstützt den Verein „Deutschland sicher im Netz“ mit einem Leitfaden zum s

...
Warum Change Management so häufig in einer Sackgasse landet

Das Thema Change Management, als Methodik zur Gestaltung und Unterstützung erfolgreicher V

...