Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Direktversicherer vertraut auf SAP

10.12.09

Der Direktversicherer Cosmos Direkt modernisiert seine Mahn- und Zahlungssysteme. Hierfür wird die der S&T Gruppe angehörende IMG das alte Kontokorrentsystem sowie eigenentwickelte Mahnsysteme durch die Lösung SAP Financial Solutions - Collection and Disbursement (SAP FS-CD) ersetzen.

Die Reform des deutschen Versicherungsvertragsgesetzes (WG-Reform) und neue Anforderungen wie  Single Euro Payments Areas (SEPA) machten umfangreiche System- und Prozessneuerungen notwendig. Außerdem galt es, die Vorgaben der Konzernmutter Generali Deutschland Gruppe zu erfüllen. 

Der für das Software-Projekt veranschlagte Einführungszeitraum von nur zwei Jahren verlangte von allen Beteiligten ein Höchstmaß an Kompetenz, da während der Implementierungsphase ein unterbrechungsfreier Betrieb sichergestellt werden musste.

Weitere Meldungen

IT-Manager für Umgang mit Consumerization nicht gerüstet

Durch den Siegeszug von leistungsfähigen mobilen Endgeräten und die Verfügbarkeit von Tool

...
Social ECM wird als Instrument zur digitalen Transformation verstanden

Unter Social ECM verstehen die Unternehmen vor allem eine evolutionäre Weiterentwicklung d

...
Seminar informiert über Vorteile der Virtualisierung im Mittelstand

Der Berliner Spezialist für IT-Infrastruktur, Kommunikation und Sicherheit, DYNAbit, infor

...
Best Practice-Methode von exagon löst Detailprobleme im IT Service Management

Die Kerpener Unternehmensberatung exagon hat mit „IT Value Cycle“ eine erfolgreiche Vorgeh

...
Vermeidbare Schwächen im Beschwerdemanagement

In praktisch allen Geschäftsbereichen zeigen sich die Kunden kritischer und sind mobiler b

...
HRworks nun auch mit Online-Mitarbeiter-Training

HRworks bietet ab September für Benutzer bzw. Mitarbeiter ihrer Employee Self Services-Lös

...
Interner Netzwerkschutz in drei Schritten

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, ihre Netzwerke auch nach innen gegen zun

...
Viele IT-Sicherheitsstrategien sind veraltet

Nach den Erkenntnissen der mikado ag sind viele Sicherheitsstrategien von Unternehmen und

...
Die Europäische Chemieindustrie: eine Analyse

Europaweit betrachtet, hat die chemische Industrie binnen der letzten zwölf Monate kräftig

...
Studie: Qualität bei Druckern ist wichtiger als die Marke

Beim Kauf eines Computerdruckers ist für Unternehmen die Gerätequalität wichtiger als der

...