Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

DMS Expo 2012: d.velop competence network präsentiert Lösungen für höhere Produktivität

13.09.12

Der Messeauftritt von fünf Partnern des d.velop competence network (d.cn) am Stand C11 in Halle 5 auf der diesjährigen DMS Expo vom 23. bis 25. Oktober 2012 in Stuttgart wird ganz im Zeichen der Produktivitätssteigerung durch  zukunftsorientierte Lösungen auf Basis des Enterprise Content Management (ECM) Systems d.3 stehen. Durch ihr Einfachheitskonzept erzeugen sie eine höhere Effizienz in der Sachbearbeitung und beschleunigen die Geschäftsprozesse. Ihr umfangreiches d.3-Leistungsportfolio präsentieren in Stuttgart die System- und Beratungshäuser Axxedo AG, codia Software GmbH, ECM Consulting GmbH, edoc solutions ag sowie PAPERLESS Solutions GmbH.

Die Produktivitätsvorteile von smarten d.3-Anwendungen werden den Besuchern des Messestands anhand verschiedener Lösungen, von digitalen Akten über die Eingangsverarbeitung für Post und Rechnungen bis zum E-Mail- und Vertragsmanagement oder Mobile ECM, persönlich erlebbar gemacht werden.

„Nicht ohne Grund sind wir im aktuellen ECM-Kundenmonitor 2011 von Pentadoc Radar die Nummer eins geworden“, verweist d.velop-Vorstand Mario Dönnebrink darauf, dass der Markt die Strategie zur einfacheren Benutzerführung, schnelleren Implementierung und zur schlankeren aufwandsreduzierten Administration honoriert habe. „Dieser, konsequent auch in den Lösungen unserer Partner umgesetzte, Ansatz unterstützt das Ziel einer höheren Produktivität auf verschiedenen Ebenen und führt damit zu nennenswerten wirtschaftlichen Effekten. Uns ist es wichtig, das äußerst breite Spektrum an branchenorientierten und weiteren spezifischen Lösungsansätzen mit seinen vielfältigen Ausprägungen innerhalb unseres Partnernetzwerks zu präsentieren, weil kein anderer ECM-Anbieter über eine solche Vielfalt an Partnerlösungen verfügt“, betont Dönnebrink.

Interessenten für ein persönliches Gespräch auf der DMS Expo können elektronisch einen individuellen Termin vereinbaren.

Weitere Meldungen

Sophos listet die Top Zwölf der Spam-Länder

Der Sicherheitsspezialist Sophos hat für das dritte Quartal 2007 die zwölf Länder mit dem

...
Planungsfehler durch automatisierte Prozesse reduzieren

Aufgrund der immer komplexeren Organisations- oder Unternehmensstrukturen werden die Planu

...
Steria Mummert Consulting warnt vor SPAM-Anrufen

Zehn Millionen Deutsche nutzten im vergangenen Jahr das Internet für ihre Telefongespräche

...
ISO/IEC 20000-Zertifizierung noch mit Schwächen

Nach Einschätzung der Unternehmensberatung exagon bietet die Zertifizierung des IT Service

...
Leitfaden für das Application Outsourcing

Das IT- und Business-Process-Outsourcing weist derzeit in Deutschland bereits ein Volumen

...
Materialstammdaten voller Fehler

Die Materialstammdaten strotzen in fast allen Firmen Deutschlands vor erheblichen Fehlern.

...
Deutscher Mittelstand trägt Wirtschaft

Ob der deutsche Mittelstand tatsächlich die wesentliche Triebfeder der wirtschaftlichen En

...
Sicherheitsanforderungen bei Cloud-Services sind den Unternehmen häufig unklar

Nach den Praxiserfahrungen der TÜV TRUST IT ist vielen Unternehmen die Komplexität der Sic

...
Prince2 dirigiert den Aufbau einer prozessorientierten IT-Organisation

Mit dem Strategieprojekt „MUSIK“ zum Aufbau einer prozessorientierten IT-Organisation mit

...
Schwellenländer treiben Hightech-Märkte an

Es geht voran in der Hightech-Industrie. Der Grund ist laut aktuellen Informationen des BI

...