Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

E-Payment in Deutschland auf dem Vormarsch

26.11.10

Laut einer aktuellen Umfrage von Skrill, Betreiber des Bezahldienstleisters Moneybookers, wollen 62 Prozent der Bundesbürger ihre Weihnachtseinkäufe online besorgen. In der Altersgruppe der 30 – 39 Jährigen sind es sogar 77 Prozent und bei den über 60-Jährigen immerhin 50 Prozent.

E-Payment-Angebote  setzen sich durch

Bezahlt werden die Online-Einkäufe nach wie vor am liebsten per Rechnung (73 Prozent). Mit 40 Prozent liegt der Anteil derjenigen Kunden, die spezielle E-Payment-Verfahren favorisieren inzwischen fast gleichauf mit Bezahlverfahren per Kreditkarte (43 / 42 Prozent).

Weitere Meldungen

Produktneutrale Entscheidungshilfe zur Auswahl eines Provisionssystems

Ein Drittel der Unternehmen wollen in den kommenden zwei Jahren ihr Provisionsabrechnungss

...
Business Intelligence als Helfer in der Wirtschaftskrise

Business Intelligence (BI) hilft den Unternehmen, die Wirtschaftskrise besser zu überstehe

...
Vortragsreihe „Anatomy of an Attack“ zeigt live hacking

Sophos Anbieter von Lösung für IT- und Datensicherheit hat eine neue Veranstaltungsreihe a

...
Kurz und schmerzlos: d.3 Einführung im Verein Oberlinhaus erfolgreich und schnell

Dass ein ECM-Projekt mit dem richtigen Produkt und engagierten Beteiligten „ruck-zuck“ umg

...
Stadtwerke Kiel nutzen Barcode und RFID für Arbeitsmittelausgabe

Die Stadtwerke Kiel haben mit Hilfe von Siemens eine neue Auto-ID-Lösung realisiert. Ein H

...
Mit BI Fitness Scout das passgenaue Business Intelligence-Tool finden

Angesichts des breiten Angebots an Software-Tools für Business Intelligence passt längst n

...
Werkzeugmaschinenfabrik führt SAP Business All in One ein

Die Werkzeugmaschinenfarbrik Waldrich Coburg GmbH, Anbieter von hochgenauen Portalbearbeit

...
SecurStar macht mobile Endgeräte sicher

Reisezeit ist Gefahrenzeit. Ob im Urlaub oder privat. Denn mobile Endgeräte haben sich zu

...
Saudisches Ministerium setzt auf Juniper Networks

Das Ministerium für Information des Königsreiches Saudi Arabien wird künftig ihr Hochleist

...
BI-Forum für die Pharma-Industrie

Experten diskutieren am 05.12.2006 in Berlin über die Integration von Business Intelligenc

...