Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

EAM-Denkwerkstatt geht in die 6. Runde

22.03.11

Die Ardour Consulting Group veranstaltet gemeinsam mit der SYRACOM AG am 12. Mai 2011 in Frankfurt/M. zum sechsten Mal ihren Think Tank für den Themenbereich Enterprise Architecture Management (EAM). Er findet halbjährlich statt und wurde gegründet, um Unternehmen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch im Bereich EAM und verzahnten Disziplinen zu bieten.

Der EAM Think Tank wendet sich an mittlere bis große und international agierende Unternehmen, die entweder bereits ein integriertes Architekturmanagement betreiben oder begonnen haben, Bereiche ihrer Geschäfts- und IT-Architektur für ein integriertes Management aufzubauen. Regelmäßige Teilnehmer sind IT-Verantwortliche, Architekten sowie Geschäftsverantwortliche und Strategiemanager aus den Branchen Finanzdienstleistung, Automotive, Energie und Logistik sowie Wissenschaftler aus verschiedenen Hochschulen.

Generell verfolgt der EAM Think Tank die Zielsetzung,

• für den fortwährenden Austausch von Nutzenaspekten, Erfahrungen, Best Practices und Lessons Learned im Bereich des Enterprise Architecture Managements zu sorgen,
• den Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, ein persönliches Netzwerk unternehmens- und industrieübergreifend aufzubauen,
• Theorie und Praxis zu verschmelzen sowie
• gemeinsam Instrumente für das Management einer Unternehmensarchitektur (Business Case, Rollenbeschreibungen, Prozesse, EAM-Kennzahlensystem usw.) zu entwickeln.

Der aktuelle EAM Think Tank am 12. Mai im Frankfurter Airport widmet sich inhaltlich dem Informationsmanagement (Data Architecture) und den KPI-Konzepten im Umfeld der IT-Architekturen. Die Teilnahme ist kostenfrei, Interessenten können sich unter www.eam-thinktank.de elektronisch anmelden.

Weitere Meldungen

Maastricht-Defizitquote im Jahr 2006 beträgt 1,7%

Nach aktualisierten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes betrugt das deutsche Hausha

...
Vattenfall vertraut bei der CRM-Systemumstellung auf Steria Mummert Consulting

Der Energieversorger Vattenfall hat in Zusammenarbeit mit der Management- und IT-Beratung

...
d.velop verschenkt 777 iPad 2 an Kunden

Die d.velop AG verschenkt an die ersten 777 Besteller des d.3 smart mobile connectors ein

...
Ogitix mit Lösung für automatisiert Self Services für das User und Rechte-Management

Die Bereitstellung von Self-Services für IT-Dienste gewinnt nach einer kürzlich durchgefüh

...
A.T. Kearney-Studie: Organisches Wachstum von Unternehmen auch kurzfristig möglich

Zusätzliches Wachstum bis zu 6% im ersten und 15% im zweiten Jahr kann bei großen, multina

...
Trend Micro mit Sicherheitstipps für Android-Geräte

Schadsoftware für mobile Endgeräte ist den Kinderschuhen längst entwachsen. Die Schädlinge

...
exagon mit Schnelltest für Euro-SOX

Nach einer Studie der Unternehmensberatung exagon haben sich die Unternehmen bislang erst

...
Gebraucht-Software-Händler gründen Verband

In Hamburg hat sich der europäische Branchenverband der IT-Recommerce-Unternehmen (EUREAS)

...
Interesse an energieschonender Produktion sprunghaft gestiegen

Das Interesse der Fertigungsunternehmen an einer energieschonenden Produktion ist innerhal

...
Lünendonk-Studie untersucht Standard-Software-Markt

Die führenden Standard-Software-Unternehmen blicken positiv in die Zukunft. Nachdem das Ja

...