Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Einfaches Schichtmanagement mit neuem TPM-Modul von FELTEN

21.02.13

Durch ein neues Modul der PILOT TPM-Lösung der FELTEN Group können Unternehmen nun auch ein individuell einstellbares Schichtmanagement für die Produktion mit schicht- und auftragsbezogener Personalzeiterfassung vornehmen. Es bietet die Möglichkeit, systematische und hierarchisch angeordnete Schichtpläne mit verschiedenen Schichtzeiten und für unterschiedliche Schichtmodelle zu konfigurieren. Damit wird nicht nur eine vereinfachte Planung mit geringerem Aufwand und gleichzeitig höherer Transparenz des Personaleinsatzes geschaffen, sondern es können auch wichtige Daten erfasst und an das betriebswirtschaftliche ERP-System weitergegeben werden. Dadurch lassen sich beispielsweise schicht- und auftragsbezogene Kostenanalysen oder weitere Auswertungen vornehmen.

Die namentliche oder anonyme Abmeldung und Registrierung der Mitarbeiter erfolgt automatisiert über RFID-Systeme. Das Web-basierte PILOT-Modul ermittelt dann die Personalzeiten der an einer Linie angemeldeten Mitarbeiter. Dazu gehört eine jeweils getrennte Zeiterfassung für das Bandpersonal sowie für den Personal- und Schichtwechsel, aber auch Sonderfälle oder wenn Mitarbeiter an mehreren Anlagen parallel tätig sind, lassen sich in der der FELTEN-Lösung abbilden.

Zu ihren weiteren Vorteilen gehört, dass sie durch Auswertung und KPI-Berechnungen im TPM-System die notwendigen Voraussetzungen für eine wirtschaftlichere Steuerung und das Controlling schafft. Denn der ermittelte Zeitaufwand kann den jeweiligen Kostenstellen, beispielsweise für den Produktivbetrieb, die Wartung, Reinigung oder Mitarbeiterschulung zugeordnet werden.

„Zu den Besonderheiten dieses PILOT-Moduls gehört auch, dass es keine starre Vorgehensweise für den Schichtwechsel anbietet, sondern sie konsequent auf die unternehmensindividuellen Bedingungen ausgerichtet wird“, erläutert Geschäftsführer Werner Felten. In der Regel würde es auch wegen der Schichtübergabe zu zeitlichen Überschneidungen der alten und neuen Schicht kommen. „In einem einstellbaren Zeitfenster können sich die Mitarbeiter einer Folgeschicht bereits vor Schichtbeginn anmelden. Mit der im Schichtplan definierten Schichtwechselzeit erfolgt dann automatisch ohne Zeitlücke die Umschaltung auf die Folgeschicht.“

Weitere Meldungen

Deutsche Unternehmen hinken bei elektronischen Rechnungen hinterher

Deutsche Unternehmen hinken bei der elektronischen Rechnungslegung weiter hinter den norde

...
Kundenbeschwerden werden selten ernst genommen

Wenn sich Kunden bei Unternehmen wegen Produktreklamationen, unbefriedigenden Services ode

...
Qualitäts- und Nutzenanalyse der ITSM-Prozesse in fünf Tagen

Die msg services ag hat speziell für den Mittelstand eine Qualitäts- und Nutzenanalyse der

...
Outsourcing: Risikominderung durch Vier-Augen-Prinzip

Häufig knarrt es in den Scharnieren der Outsourcing-Services oder es entstehen sogar Probl

...
Mit Jump-Start die Benutzerverwaltung kinderleicht automatisieren

Das Softwarehaus Ogitix Software AG hat mit ihrer universellen Automationsplattform „unima

...
Novem mit BI-Schulungsprogramm für das zweite Halbjahr 2007

Der BI-Spezialist Novem Business Applications hat sein Schulungsprogramm für das zweite Ha

...
Studie deckt unklare Verantwortlichkeiten bei der Virtualisierung auf

Geht es um das Thema Virtualisierung, so tappt der deutsche IT-Administrator auf der Suche

...
Stonesoft entdeckt neue IT-Bedrohung

Der Anbieter von integrierten Lösungen für Netzwerksicherheit und Business Continuity, hat

...
Convergators Award geht in die dritte Runde

Unter der Leitung des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Me

...
Anwender fordern integrationsfähigere IT-Sicherheitslösungen

Die deutschen Unternehmen wünschen sich engere Kooperationen der Hersteller von IT-Securit

...