Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Exagon: Erste ITIL 3-Schulungen bereits in diesem August

03.08.07

Zwar werden laut einer Meldung der APM Group vom 24. Juli die ersten deutschen ITIL v3 Foundation-Examen nicht vor Ende September des Jahres erwartet. Dennoch führt die Kerpener Exagon Consulting bereits ab August erste Schulungen durch. Der ITSM-Spezialist, der als erster Anbieter im deutschsprachigen Raum eine Akkreditierung für ITIL v3-Trainings erhalten hat, begründet dies mit dem unerwartet breiten Interesse im Kundenkreis.
Die ITIL v3 Foundation-Kurse werden von Exagon zunächst mit einer englischen Prüfung angeboten. Da die englischsprachige APMG-Zertifizierung jedoch eine deutlich höhere Anforderung stellt, erhalten alle Teilnehmer im Falle des Nichtbestehens die Möglichkeit, ab Oktober kostenlos eine deutsche Prüfung nachzuholen. Folgende Kurstermine sind bisher geplant:
- 13. bis 15. August 2007 in Köln
- 10. bis 12. September 2007 in Köln
- 17. bis 19. Oktober 2007 in München
- 14. bis 16. November 2007 in Köln
- 05. bis 07. Dezember 2007 in Frankfurt

Darüber hinaus plant Exagon „ITIL v3 Delta v2“-Kurse. Diese halbtägigen Veranstaltungen bieten den Teilnehmern die Möglichkeit, sich gezielt über die Unterschiede zwischen der Version 2 und 3 des ITIL-Rahmenwerks zu informieren. Im Mittelpunkt stehen dabei der Service Lifecycle von ITIL 3 samt der dazu gehörigen Prozesse sowie die Änderungen gegenüber den aus der Vorgängerversion bekannten Abläufen.

Dem gegenüber werden die Teilnehmer der „ITIL v3 Overview“-Veranstaltungen in die Lage versetzt, sich in einer kompakten Art und Weise ein Bild von den ITIL-Prozessen in der Version 3 mit ihren Beziehungen untereinander zu machen. Sie erhalten dabei Einblick in den Service Lifecycle der neuen ITIL-Version sowie in die neuen Bücher und wichtigsten Basisbegriffe, die für die Entwicklung, Implementierung und Anwendung von IT Service Management Prozessen von Bedeutung sind. Somit wird dargestellt, welchen Nutzen eine prozessorientierte Vorgehensweise für Ihre IT-Organisation bieten kann. Auch die Termine für diese eintägigen Veranstaltungen sind noch in Planung und können unter training(at)exagon.de angefragt werden.

Weitere Meldungen

Tool für ein schlankes Application Management testen

Mit dem zweimonatigen Testangebot „piTop Highfly“ bietet Gebert Software einen einfachen E

...
Basware macht der herkömmlichen Rechnung Garaus

Unter dem Motto „Einfach mal kurzen Prozess machen – und mit der elektronischen Rechnung K

...
G Data: Jeder neunte Internetnutzer surft ungeschützt

Laut der G Data Security Studie 2011 verzichtet jeder neunte Internetnutzer auf eine entsp

...
Ricoh erweitert seine Produktportfolio um IT Infrastruktur Services

Ricoh, Lösungsanbieter für digitale Bürokommunikation, Produktionsdruck und unternehmenswe

...
Fünf produktunabhängige Erfolgsfaktoren von MES-Projekten

Consulting der FELTEN Group mit erfahrungsbewährten Tipps zur Performance-Optimierung in d

...
FibuNet und CSS gehen nun einen gemeinsamen Weg

Die FibuNet GmbH und die CSS GmbH haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel d

...
Anwender haben hohe Ansprüche an eine Office 365-Migration

Deutschlands Unternehmen legen die Messlatte bei ihren Wünschen sehr hoch, wenn es um eine

...
Novem mit ganzheitlichem Best Practice-Konzept zur BI-Konsolidierung

Das Hamburger Beratungshaus Novem Business Applications GmbH hat ein Best Practice-Konzept

...
COC AG realisiert SharePoint-Strategie bei der Netzsch-Gruppe

Die COC AG hat bei der Netzsch Pumpen & Systeme GmbH ein erstes Projekt im Rahmen der neue

...
Vertriebsverantwortliche der Pharma-Branche sehen sich unter Erfolgsdruck

(Hamburg, 15.09.2008) Die Vertriebsverantwortlichen in den deutschen Pharma-Unternehmen fü

...