Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Fernlehrgang Social Media Manager gestartet

01.07.11

Der Bildungsträger ILS hat ab sofort die Weiterbildung zum Social Media Manager im Angebot. Die Teilnehmer erwerben innerhalb von 12 Monaten fundiertes Fachwissen und praktische Erfahrungswerte, um zukünftig zielgruppengerechte Social Media-Maßnahmen für Unternehmen und Non-Profit-Organisationen zu konzipieren und umzusetzen. Die Lehrmaterialien sind laut ILS durch ein 16-köpfiges Experten-Team erstellt worden. Darin sind neben Online-Übungen und fakultativen Begleitseminaren auch ein  lehrgangseigenes Wiki enthalten. Umfangreiche Tutorials leiten zur eigenständigen Nutzung der verschiedenen Kanäle an. Die Beteiligung am Lehrgangs-Wiki und an Forendiskussionen sollen die Inhalte vertiefen.
 
Der Fernlehrgang „Social Media Manager“ kostet monatlich 149 Euro (exklusive Semiar), bei einer Dauer von 12 Monate summieren sich die Weiterbildungskosten auf 1.877 Euro. Der Lehraufwand wird vom ILS mit 8 Stunden je Woche beziffert. Die Studienzeit kann kostenfrei um ein halbes Jahr überzogen werden. Weitere Information zum staatlich zugelassenen Weiterbildungsangebot können über die Website des ILS abgerufen werden. (BD)

Weitere Meldungen

NEG startet Online-Ratgeber für KMUs

Das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG) unterstützt ab sofort kleine und mittle

...
Nivea wird jetzt effizienter produziert

Das Softwarehaus FELTEN GmbH hat beim internationalen Markenhersteller Beiersdorf zur Opti

...
DSAG gibt Leitfaden SAP ERP 6.0 heraus

Die DSAG bietet auf ihrer Website einen Leitfaden SAP ERP 6.0 zum Download an. Beginnend b

...
Tipps für die Evaluierung von ITSM-Tools

Die richtige Auswahl des Tools zur Steuerung der Prozesse im IT Service Management hat nac

...
Standardisierung der Produktionsstätten

Auch im Produktionsmanagement lautet das Gebot der Stunde, die technische Infrastruktur un

...
Web-basierte IT-Sicherheitsattacken auf Rekordnivau

Die Anzahl webbasierter Cyberattacken stieg im April auf rekordverdächtige Höhe: Die Sopho

...
Deutschlands Topexperten in der Datenqualität ermittelt

Oliver Wildenstein von MLP ist Anfang Dezember Sieger beim Championship Datenqualität gewo

...
Micron reagiert mit Stellenstreichung auf Quartalsverlust

Der US-Amerikanische Speicherchiphersteller Micron Technology reagiert mit der Reduzierung

...
Mit Jump-Start die Benutzerverwaltung kinderleicht automatisieren

Das Softwarehaus Ogitix Software AG hat mit ihrer universellen Automationsplattform „unima

...
Einblicke in das neue Governance-Regelwerk ISO 38500 aus erster Hand

Angesichts des weit verbreiteten Problems, dass die Informationstechnik in den Unternehmen

...