Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Fernlehrgang Social Media Manager gestartet

01.07.11

Der Bildungsträger ILS hat ab sofort die Weiterbildung zum Social Media Manager im Angebot. Die Teilnehmer erwerben innerhalb von 12 Monaten fundiertes Fachwissen und praktische Erfahrungswerte, um zukünftig zielgruppengerechte Social Media-Maßnahmen für Unternehmen und Non-Profit-Organisationen zu konzipieren und umzusetzen. Die Lehrmaterialien sind laut ILS durch ein 16-köpfiges Experten-Team erstellt worden. Darin sind neben Online-Übungen und fakultativen Begleitseminaren auch ein  lehrgangseigenes Wiki enthalten. Umfangreiche Tutorials leiten zur eigenständigen Nutzung der verschiedenen Kanäle an. Die Beteiligung am Lehrgangs-Wiki und an Forendiskussionen sollen die Inhalte vertiefen.
 
Der Fernlehrgang „Social Media Manager“ kostet monatlich 149 Euro (exklusive Semiar), bei einer Dauer von 12 Monate summieren sich die Weiterbildungskosten auf 1.877 Euro. Der Lehraufwand wird vom ILS mit 8 Stunden je Woche beziffert. Die Studienzeit kann kostenfrei um ein halbes Jahr überzogen werden. Weitere Information zum staatlich zugelassenen Weiterbildungsangebot können über die Website des ILS abgerufen werden. (BD)

Weitere Meldungen

Nachhaltigkeit und Prozessoptimierung größte Herausforderung der Personaler

Laut einer Umfrage des Lösungsanbieters ADP Employer Services GmbH unter 404 Personalveran

...
Reisekostenabrechnungen immer noch auf Papierformularen

Die Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter zwar in steigendem Maß auf Dienstfahrten und bek

...
Weltweite IT-Nachfrage soll um 4,3 Prozent steigen

Der weltweite IT-Markt wird in diesem Jahr um 4,3 Prozent auf 963,4 Milliarden Euro zunehm

...
Studie: Jedes zweite Unternehmen will in seine BI-Fitness investieren

Mehr als jedes zweite deutsche Unternehmen will sich in den nächsten zwei Jahren verstärkt

...
BitDefender mit Security-Lösung für Netbooks

Netbooks erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sowohl im Privaten- wie auch im Business-B

...
Atos Origin schickt die internen E-Mails in Rente

Wie das Nachrichtenportal golem.de berichtet, plant der IT-Service-Anbieter Atos Origin da

...
msg services von Citrix erneut als Platinum-Partner ausgezeichnet

Die msg services ag ist von Citrix erneut als Platinum Solution Advisor ausgezeichnet word

...
5. Deutscher Anti-Spam-Kongress: „Ist das Internet noch zu retten?“

Am 5. September findet in Köln bereits zum fünften Mal der Deutsche Anti-Spam-Kongress sta

...
Leitfaden zur 360-Grad-Analyse der IT-Organisation

Methode der ITSM Group bietet einen objektiven Gesamtblick auf die komplexen IT-Service-Ve

...
Kleinere Unternehmen haben Nachholbedarf beim Controlling

Kleinere Unternehmen haben in Sachen Vertriebscontrolling den größten Nachholbedarf. Dies

...