Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Fitness-Check der IT-Infrastruktur

10.08.06

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Merkmalen. Sie betreffen die Komplexität, Standardisierung und den Innovationsgrad ebenso wie Leistungsqualität der Infrastruktur und Servicequalität bis hin zum Kompetenzprofil und der Wirtschaftlichkeit. Weitere Leistungsaspekte sind die Verfügbarkeit, Sicherheit und die Fertigungstiefe in der IT. Durch insgesamt über 50 Kernfragen zu den einzelnen Themen kann das Unternehmen analysieren, in welchen wesentlichen Feldern grundsätzliche Leistungsschwächen vorliegen und ein konkreter Handlungsbedarf besteht.

Weitere Meldungen

Bitkom mit neuem Präsidenten

Prof. August-Wilhelm Scheer ist neuer Präsident des Bundesverbandes Informationswirtschaft

...
LEICHT Küchen AG setzt auf Hochverfügbarkeit der IT

Der Karlsruher IT-Dienstleister ORGA GmbH ist neuer Outsourcing-Partner der LEICHT Küchen

...
FELTEN problematisiert zu offensive Automatisierung in der Produktion

Das im Bereich der Manufacturing Execution Systems (MES) technologisch marktführende Softw

...
Versicherer mit Nachholbedarf beim Beschwerdemanagement

Laut den Ergebnissen der vierten Welle der Studie „Deutschlands kundenorientierteste Diens

...
US-Verkehrsministerium will Windows Vista nicht

Der Chief Information Officer (CIO) des US-amerikanischen Verkehrsministeriums (Department

...
BARC gibt Whitepaper Abfrage-Performance BI heraus

Die Performance ist einer der wichtigsten Aspekte für Business Intelligence-Projekte. Ist

...
Berlecon geht dem Nutzen von Unified Communications auf den Grund

Laut Berlecon muss bei Unified Communications (UC)-Projekten darauf geachtet werden, dass

...
Web 2.0 in den Unternehmen angekommen

Die Nutzung von Blogs, sozialen Netzwerken und anderen Errungenschaften des Web 2.0 ist fü

...
Qualitätssiegel für die Sicherheit des Johanniter-Rechenzentrums

 

„TÜV Trusted Data Center“-Zertifizierung durch die TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe

...
Kompromisslose Sicherheit kombiniert mit geringeren Servicekosten

Die ständig zunehmenden Angriffe auf die IT Systeme lösen verstärkte Handlungserforderniss

...