Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Forsa-/BITKOM-Umfrage: google+ nur auf Platz 6 der sozialen Netzwerke

29.11.11

Die aktuellen Nutzerzahlen sozialer Netzwerke aus der Forsa-Umfrage im Auftrag des Branchenverbandes BITKOM (n=1.024 Internetnutzer ab 14 Jahren) bieten wenig Grund zur Überraschung: 51 Prozent aller deutschen Internetnutzer sind Mitglied bei Facebook. Aber: google+ hat sich nach der Meinung der Studien-Autoren seit Beginn der Markteinführung etabliert. Mit 9 Prozent belegt das Angebot des Suchmaschinen-Giganten in der Nutzerstatik den fünften Platz. Auf den Plätzen 2, 3 und 4 und rangieren derzeit die Netzwerke StayFriends (27 Prozent), die VZ-Netzwerke (23 Prozent), das RTL-Angebot wer-kennt-wen (19 Prozent) und Xing (9 Prozent).

Im Vergleich zur Reichweiten-Erhebung im März dieses Jahres konnten nur Facebook und google+ Mitglieder in größerer Zahl hinzugewinnen. Bei den restlichen Angeboten stagnieren laut BITKOM-Meldung die Reichweiten oder gehen gar zurück.

Die VZ-Netzwerke setzten sich aus StudiVZ, meinVZ und SchülerVZ zusammen. Die separaten Reichweiten der Einzelnetzwerke sind nicht angegeben worden. (BD)

Weitere Meldungen

Kundenmanager wollen CRM mobil nutzen

Die Zukunft der CRM-Systeme liegt nach Ansicht der Marketing- und Vertriebsmanager verstär

...
Leitfaden zur Zertifizierung von Informationssicherheit und Datenschutz

Kostenlose Praxishilfe der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA

...
„Festi“: neuer Stern am Botnetz-Firmament

Der IT-Security-Spezialist MessageLabs beobachtet seit Anfang August das Treiben des anfän

...
Hightech-Branche blickt optimistisch ins nächste Jahr

Die große Mehrheit der Unternehmen der Informationstechnik und Telekommunikation blickt po

...
SAP-Outsourcing verbessert die Wettbewerbsfähigkeit

Das SAP-Outsourcing hat sich als Instrument zur Unterstützung der Wettbewerbsfähigkeit in

...
Dell investiert verstärkt in das Service-Geschäft

Dell hat mehrere Millionen Euro in neue Servicezentren in ganz Europa investiert. Mit den

...
Online-Banking wird zum Standard

Laut dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (BI

...
IT-Branche blickt zuversichtlich in die Zukunft

78 Prozent der Hightech-Unternehmen erwarten 2007 höhere Umsätze als im Jahr zuvor. Jedes

...
msg services profitierte 2015 deutlich vom Digitalisierungstrend

Umsatzsprung des IT-Dienstleisters 2015 um fast ein Viertel; Gewinn und Mitarbeiterzahl si

...
Dynamische Märkte erfordern mehr Können als Wissen

Die Dynamik des Marktumfelds hat einen großen Einfluss darauf, wie Unternehmen die Talente

...