Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Freiberufliche Software-Entwickler sind gefragt

02.05.12

In den zurückliegenden 12 Monaten wurden laut aktuellen GULP-Zahlen im Schnitt in 36 Prozent der Projekte Software-Entwickler nachgefragt. Unter dem Strich wurden insgesamt 63.218 Projektanfragen an freie Entwickler verschickt. Im März registrierten die Vermittlungsspezialisten verstärkten Bedarf an Java-Entwicklern, der im Vergleich mit Februar um etwa 15  Prozent anzog. Prozentual betrachtet,  verbuchen die Programmiersprachen Java oder JEE  die Hälfte aller Anfragen. C und C++ kommen auf 36 Prozent C# auf 14. Laut GULP weniger häufig aber dennoch konstant wurden ABAP-, Javascript-, Basic-, PL/SQL-, Perl- oder PHP-Spezialisten nachgefragt.

Stundensätze mehrheitlich zwischen 60 bis 80 Euro
Zwei Drittel (66,9 Prozent) der Software-Entwickler fordern Stundensätze zwischen 60 bis 80 Euro. Die Allgemeinheit hat im hochpreisigen Bereich die Nase vorn: 10,1 Prozent aller IT-/Engineering-Freiberufler fordern Honorare jenseits der 100-Euro-Grenze, jedoch nur 2 Prozent der Software-Entwickler. (BD)

Weitere Meldungen

Mitarbeiter pflegen ihre Personaldaten selbst

ClassWare-Studie: Unternehmen setzen verstärkt auf Selbstbedienungsfunktionen bei ihren HR

...
Mobiltelefonieren im August 2006 um 11,7% billiger als im Vorjahr

Die Preise für das Mobiltelefonieren lagen nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes i

...
Fujitsu mit virtuellen Desktops für KMUs

Der ITK-Riese hat mit seinem neuen Virtual Desktop Infrastructure-Bundle auf die Wünsche s

...
Process Square bietet Prozessmanagement als SaaS-Variante

Das Softwarehaus Process Square bietet seine Lösung „Process Enterprise“ zur Abbildung und

...
ISO-Standardisierung für MES-Kennzahlen auf der Zielgeraden

Mit der ISO/DIS 22400-2 steht nun eine international gültige Leitlinie für die Definition,

...
Kunden können ihre Daten besuchen

Die msg services ag hat in Ismaning ein weiteres Hochsicherheits-Rechenzentrum auf neueste

...
exagon mit Schnelltest für Euro-SOX

Nach einer Studie der Unternehmensberatung exagon haben sich die Unternehmen bislang erst

...
Drucker strafen fremde Patronen ab

Einem kalifornischen Startup Unternehmen ist es gelungen, einen Chip zu entwickeln, der di

...
PAC: IT-Outsourcing gewinnt weiter an Bedeutung

Outsourcing und Managed Services haben sich in der Region DACH mittlerweile etabliert. Doc

...
Self Services sollen den IT-Support entlasten

In den Unternehmen ziehen zunehmend Self Service-Portale ein, damit der Service Desk entla

...