Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Fujitsu schnürt neue Managed Services-Pakete für den Mittelstand

31.08.09

Mit Managed Network bietet Fujitsu ein neues Set an standardisierten Dienstleistungen an, das mittelständische Unternehmen adressiert. Angefangen von der Netzwerkanalyse bis hin zum Betrieb und der Wartung wird der gesamte Lebenszyklus abgedeckt. Je nach Bedarf übernimmt Fujitsu den Gesamt- oder Teilbetrieb des Daten- und Sprachnetzwerks. Neben Realtime-Monitoring, Proactive-Services, Administration von Routern und Switches, einem Monitoring der Firewall und anderen Sicherheitskomponenten gehören auch Maßnahmen zur Kapazitätsplanung zum Angebot. Den Betrieb überwacht Fujitsu im Network Operation Center nach ITIL-gesteuerten Prozessen rund um die Uhr sieben Tage die Woche. Die Kunden erhalten standardisierte Reports über ihre Netzwerkauslastung. Das End-to-End-Reporting soll eine ganzheitliche Sicht des Unternehmensnetzwerks garantieren.

Der Transparenz verpflichtet sorgen monatliche Abrechnungen auf der Basis von Service-Level-Agreements (SLAs) für Nachvollziehbarkeit. Als Rechengrundlage der   Managed Network Services dient  ein Festpreis je Port mit oder ohne Hardware.

Interessierte Unternehmen können sich im Rahmen der Roadshow IT-Future 2009 im September und Oktober über die Angebote informieren.

Weitere Meldungen

Sichere Lokalisierung der VoIP-Telefone bei Notrufen

 Im Chemiepark Marl wurde durch den Einsatz des Security Management Systems IntraPROT

...
Kienbaum-Karriereportal mit sicherheitszertifizierter Anwendungsentwicklung

TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA vergab das Prüfsiegel „Trusted Applicatio

...
Dr. Jekyll und Mr. Hyde sorgen mit witziger Kampagne für mehr IT-Sicherheit

Mit einer witzigen Kampagne zur internen IT-Sicherheit hat die msg services ag Ende Novemb

...
ISO-Standard 38500 nimmt die Geschäftsleitung stärker in die IT-Pflicht

Die Veröffentlichung des internationalen Standards ISO/IEC 38500:2008 „Corporate Governanc

...
Studie: Biometrie-Markt in Deutschland wächst stark

Der deutsche Markt für Biometrie wird sich in den nächsten Jahren mehr als verdoppeln. Von

...
Mobiltelefonieren im August 2006 um 11,7% billiger als im Vorjahr

Die Preise für das Mobiltelefonieren lagen nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes i

...
Solutionsparc.com erstes Portal mit On-Demand-Angebot für SAP-Software

Das Business-Portal Solutionsparc.com bietet als erste Internetplattform in Kooperation mi

...
Novem mit BI-Schulungsprogramm für das zweite Halbjahr 2007

Der BI-Spezialist Novem Business Applications hat sein Schulungsprogramm für das zweite Ha

...
Lösung für Angebotserstellung steht in den Startlöschern

Axxom, internationaler Anbieter von Lösungen zur Optimierung von Wertschöpfungsprozessen,

...
IntraPROTECTOR Partner-Programm von COMCO erfolgreich gestartet

Mit dem Channel-Programm „Partner First“ für ihre Security-Lösung IntraPROTECTOR hat die D

...