Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Hacker-Tool stielt Daten aus entsperrten iPhones

13.11.09

Wie auch sein Vorgänger nutzt der iPhone-Wurm „iPhone/Privacy.A“ das nach einem Jailbreak voreingestellte Passwort für seine Zwecke. Der einzige Unterschied: im Gegensatz zu Wurm „Ikee“ treibt „iPhone/Privacy.A“ sein Unwesen im Hintergrund und greift dabei heimlich E-Mails, SMS, Bilder, Videos, Kontakte sowie Kalenderdaten ab.

Die Malware ist auf Computer mit Windows-, Linux- oder Mac OS X zu finden.  Hat das Tool eine Verbindung zu einem entsperrten Appel-Telefon aufgebaut beginnt das Sammeln der Daten.

Den Sicherheitsexperten von Intego zufolge könnten Hacker den Schadcode einfach auf Computern in Geschäften und Internetcafés oder auf einem iPhone installieren. „iPhone/Privacy.A“ beginnt gleich nach dem Aufspielen mit seiner Suche nach verwundbaren Smartphones in der Reichweite der verfügbaren WLAN-Netzwerke und bricht anschließend in ein entsprechendes Gerät ein.

Nach Angabe von Intego besteht für Nutzer mit iPhones ohne Jailbreak (Entsperrung des SIM-Lock) keine Gefahr. Die IT-Security-Spezialisten gehen davon aus, dass auf sechs bis acht Prozent aller iPhones ein Jailbreak installiert ist.

Weitere Meldungen

Studie: Unternehmen ohne klare CRM-Strategien

Die meisten Unternehmen sind mit dem Nutzen ihrer Lösungen für das Kundenmanagement unzufr

...
legodo day 2013: Intelligente Kundenkommunikation zum Anfassen

Der diesjährige legodo day am 13. Juni 2013 steht ganz im Zeichen intelligenter Lösungen f

...
BITKOM: Deutsche Software-Markt wächst um 4 Prozent

Der deutsche Software-Markt wird in diesem Jahr wachsen und erstmals das Vorkrisenniveau e

...
Cloud Computing braucht internationale Rechtssicherheit

Die großen Unterschiede in den Datenschutzbestimmungen in Europa und den USA stellt eine g

...
ITIL-Kompetenzen von INFORA unterstützen den Berliner Senat

Die Unternehmensberatung INFORA GmbH unterstützt federführend das Projekt „ProBetrieb“ des

...
Sixt gründet Unit für Online-Geschäftsmodelle

Die Sixt AG, Deutschlands größter Autovermieter und Leasing-Anbieter, hat die Tochtergesel

...
Transparentes Configuration Management für SAP-Anwender

Das Softwarehaus piTop ergänzt mit dem neuen Produkt Configuration Guard das Change und Co

...
Shared Service Center: mehr Effizienz im Personalwesen

Jedes sechste Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern nutzt im Personalbereich ein Share

...
ITIL braucht schlanke Lösungen zur Automation

Nachdem die IT-Organisationen in den letzten Jahren intensiv in die ITIL-konforme Gestaltu

...
SAP bietet Schulung zum SAP-zertifizierten Geschäftsprozessexperten

SAP hat eine neue Zertifizierung für Geschäftsprozessexperten (Business Process Management

...