Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Info-Tec ist offizieller Distributor der d.velop AG in den baltischen Republiken

24.08.10

Der in Vilnius, Litauen, ansässige ECM Spezialist Info-Tec ist von der deutschen d.velop AG zum offiziellen Distributor für die baltischen Republiken ernannt worden. Dort wird Info-Tec sowohl das Enterprise Content Management (ECM) System d.3, als auch ecspand – die ECM-Erweiterungen für Microsoft SharePoint – vertreiben. Info-Tec hat mehr als 14 Jahre Erfahrung mit der Umsetzung großer ECM Lösungen in den baltischen Staaten und hat sich hier eine marktführende Position erworben. So sind beispielsweise über 70% aller Versicherungen im Baltikum ECM Kunden von Info-Tec. Auch im öffentlichen Sektor verfügt Info-Tec über einen großen Marktanteil.

Die neue Partnerschaft startet direkt mit einem ersten gemeinsamen ecspand Kunden – der Vilnius State Forest Enterprise in Litauen. Im Laufe des Spätsommers ist eine Veranstaltungsreihe, gemeinsam mit Microsoft Litauen, geplant, um der wachsenden Anzahl an MS SharePoint Anwendern im Baltikum die herausragenden Möglichkeiten zum Enterprise Content Management mit MS SharePoint beim Einsatz von ecspand vorzustellen.

„Der ECM Markt im Baltikum hat sich, auch durch die Finanzkrise der letzten beiden Jahre, sehr gewandelt. Heute erwarten Kunden von uns weiterhin internationale Highend Technologien, allerdings gepaart mit attraktiven Investitionsgrößen. Die Kombination aus Microsoft SharePoint und ecspand von der d.velop AG bietet unseren Kunden nun erstmals die Möglichkeit, sowohl die Standardfeatures von SharePoint im Collaboration Umfeld zu nutzen, als auch ein umfassendes Dokumentenmanagement und Archivierung auf SharePoint-Basisi durchzuführen. Anders ausgedrückt: SharePoint wird zum zentralen Werkzeug für Dokumenten- und Informationsmanagement im Unternehmen.“ fasst Marius Verkauskas, ECM Director Info-Tec die Beweggründe zur Partnerschaft mit d.velop zusammen.

„Info-Tec ist ein idealer Repräsentant der d.velop AG in den baltischen Republiken. Kein Unternehmen der Region verfügt über mehr Reputation und Erfahrung im ECM Umfeld. Der große Bedarf an ECM Ergänzungstechnologien für SharePoint wird in unserer Partnerschaft direkt mit einem ersten Kunden, nur wenige Tage nach Beginn der Partnerschaft, eindrucksvoll unterstrichen“, erläutert Heinz B. Wietfeld, Director of Sales der d.velop International GmbH, die Partnerwahl der d.velop.

Weitere Meldungen

Leitfaden für das Application Outsourcing

Das IT- und Business-Process-Outsourcing weist derzeit in Deutschland bereits ein Volumen

...
Develey optimiert Supply Chain mit Lösung von Axxom

Die Develey Senf und Feinkost GmbH steuert ihre europäische  Supply Chain künftig mit

...
A&O Hostels setzt auf elektronisches Dokumenten-Management von d.velop

A&O HOTELS and HOSTELS führt zur elektronischen Archivierung aller Geschäftsvorfälle und D

...
Kundenportal für die Müllentsorgung in Düsseldorf erhält Sicherheits- und Qualitätszertifizierung

Über das Kundenportal der AWISTA Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH

...
Rohde & Schwarz optimiert Gutschriftverfahren durch E-Invoice-Lösung

Der in München ansässige Elektronikkonzern Rohde & Schwarz stellt sein Gutschriftverfahren

...
GI mit Thesen zu Sicherheit und Datenschutz in der Wolke

Cloud Computing ist in aller Munde und ein großes amerikanisches Software-Haus fordert die

...
Deutsche Unternehmen verkaufen sich unter Wert

Deutsche Unternehmen zeigen Schwächen, eigene Leistungen effektiv zu vermarkten und den Wü

...
I love my desktop unplugged – „Green IT Allianz“ gestartet

ITK soll der Schlüssel für einen modernen Klima- und Umweltschutz in Deutschland werden. Z

...
Leitfaden „Impulse für schlanke Wege zur Datenverschlüsselung“

Die mikado ag hat einen 12-seitigen und kostenlosen Leitfaden „Impulse für schlanke Wege z

...
Temperiergeräte-Hersteller vertraut auf ALPHA Business Solutions

Die in Schwabach ansässige Memmert GmbH & Co. KG hat sich für die Lösungen der ALPHA B

...