Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

INFORA mit erstem IT-Vertriebstag für „Öffentliche Auftraggeber“

20.10.09

Das Beratungshaus INFORA GmbH veranstaltet am 28. Januar 2010 in Berlin den ersten IT-Vertriebstag „Öffentliche Auftraggeber“. Dort wird vertrieblich orientierten Mitarbeitern im Public Sector eine Plattform geboten, um über aktuelle Rahmenbedingungen, Entwicklungen und Erfahrungen der vertrieblichen Arbeit in diesem Marktsegment zu diskutieren.

„Bund, Länder und Kommunen investieren 2009 insgesamt mit über 18 Milliarden Euro so viel wie nie zuvor in IT und Telekommunikation. Für einen kundenorientierten IT-Vertrieb ergeben sich hieraus Chancen, die die Perspektiven in anderen Branchen weit übertreffen“, beschreibt INFORA-Geschäftsführer Thomas Höhn das Marktpotenzial im öffentlichen Sektor. Andererseits bestehe jedoch eine Verunsicherung hinsichtlich der weiteren Investitionsentwicklung, wenn die Auswirkungen der aktuellen Wirtschaftskrise die öffentlichen Kassen erreichen. „In jedem Fall werden die Anforderungen an den IT-Vertrieb wachsen, wenn die Budgets abnehmen und es dadurch unter den IT-Anbietern zu einer höheren Wettbewerbsintensität kommt.“

Vor diesem Hintergrund kommt dem IT-Vertriebstag „Öffentliche Auftraggeber" eine besondere Bedeutung zu, weil er sich unter verschiedenen Blickwinkeln mit den aktuellen Fragen der IT-Akquisition im Public Sector beschäftigt. Dabei stehen auf der Veranstaltung folgende Aspekte im Mittelpunkt:

• aktuelle Struktur und Perspektiven dieses Marktes,
• rechtliche Rahmenbedingungen des ÖA-Vertriebs,
• Optimierung von Vertriebsmethodik und Vertriebsorganisation.

Neben kompetenten Referenten aus der Öffentlichen Verwaltung, der Wirtschaft und Wissenschaft mit praxisnahen Handlungsempfehlungen wird auf dem IT-Vertriebstag auch eine aktuelle Studie vorgestellt. Sie skizziert die konkreten Erwartungen der Beschaffungsverantwortlichen in den Behörden an die Vertriebsansprache durch die IT-Anbieter. Darüber hinaus lädt die Veranstaltung zu einem Erfahrungsaustausch der Teilnehmer ein. Weitere Informationen und elektronische Anmeldung unter: www.it-vertriebstag.de

Weitere Meldungen

Studenten können kostenlos ihre fachliche IT-Intelligenz messen

Das IQ Professionals Institute ermöglicht allen Studenten der IT-nahen Studienfächer eine

...
Novem-Studie: Der Süden dominiert auf Deutschlands BI-Landkarte

Die Unternehmen im Süden und Südwesten Deutschlands setzen gegenwärtig deutlich stärker au

...
Bundespolizei konsolidiert und virtualisiert mit Dell

Die Bundespolizei konsolidiert und virtualisiert ihre Rechenzentren und die gesamte Server

...
Berlecon: Cloud-basierte Telefonie reif fürs Business

Ein von Berlecon Research veröffentlichter Fallstudienreport attestiert den Cloud-basierte

...
Abgeordnete sehen Bürger nicht als Kunden des Staates

Die deutschen Politiker sehen den Bürger mehrheitlich nicht in der Rolle eines Kunden gege

...
Ganzheitliche Kundenkommunikation mit C4 – Business Communications Management

ec4u expert consulting ag gibt am 10.12.2009 von 15 Uhr bis 16 Uhr in einem Webcast Einbli

...
Best-Practice-Lösungen für das IT Service Management in der Automotive-Branche

Die Automobilindustrie steht nicht nur unter einem erheblichen Zeit- und Kostendruck, sond

...
Neuer IT-Dienstleister am Standort Essen

Die Fortführung der Geschäfte am Standort Essen verkündete nun die Itellium Service GmbH,

...
Novell kauft Senforce Technologies

Novell, Anbieter von Linux-basierten Anwendungsumgebungen und Open Source-Lösungen, hat Se

...
Praxishilfe für das Energie-Management in der Produktion

Green Production ist nach einer Studie der FELTEN Group zu einem sehr aktuellen Thema für

...