Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

IT-Konsolidierung im Fokus

02.02.11

Der Lösungsanbieter Riverbed Technology hat 300 CIOs aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien nach den Prioritäten ihrer todo-Listen befragt: Innerhalb der nächsten 12 Monate wollen die IT-Manager sich dem Thema IT-Konsolidierung annehmen. Darüber hinaus bereitet der schnelle Zugriff auf Daten und Anwendungen Grund zu sorgen. 40 Prozent der befragten CIOs planen die komplette Zentralisierung aller Server im Laufe eines Jahres. Problem bereitet den IT-Entscheidern (44 Prozent) auch die Performance der Anwendungen im WAN. Für Mark Lewis, Senior Director Marketing und Alliances für EMEA bei Riverbed besteht das Problem darin, dass  neben den unterschiedlichen Niederlassungen auch mobile Endgeräte eingebunden werden müssen. Dies führe zu einer komplexeren und kostenintensiveren IT-Infrastruktur. Abhilfe sollen nach der durch Vanson Bourne durchgeführten Studie Virtualisierungstechniken (40 Proeznt) oder Cloud Computing (40 Prozent) schaffen. Lewis weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Betriebsmodelle wie Cloud Computing mit der Zunahme des Datenverkehrs im WAN einhergehen. Hier könnten WAN-Optimierungstechnologien und Performance Tools helfen, die Geschwindigkeit kontinuierlich auf hohem Niveau zu halten.

Weitere Meldungen

COMCO mit Best Practice für Netzwerkanalyse

Die meisten Unternehmen können die Leistungs- und Sicherheitsverhältnisse ihrer internen N

...
Microsoft-Chef Ballmer sieht Deutschland in der Führungsrolle beim Cloud Computing

Im Rahmen der internationalen Cloud Computing-Konferenz des Branchenverbandes BITKOM beton

...
Schwedisches Normungsinstitut erklärt OpenXML-Abstimmung für ungültig

Das schwedische Normungsinstitut Swedish Standards Institute (SIS) hat seine Entscheidung

...
Firmen ohne durchgängige Konzepte für die Social Media-Kommunikation

Inzwischen wird Facebook intensiver genutzt als Google und hat eine größere Verweildauer d

...
BSI veröffentlicht IT-Security-Studie KMU

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat im Rahmen der vom 11. bi

...
Wachstum für den Betriebssystemmarkt

Laut den Marktforschern von Gartner wird der weltweite Markt für Betriebssysteme in diesem

...
Schutz vor internen Netzwerk-Angriffen in Dortmunder Kommunalunternehmen

Der Telekommunikationsdienstleister DOKOM21 in Dortmund hat für die gesamte Netzinfrastruk

...
BITKOM startet ECM-Initiative

Nach der gescheiterten Fusion des VOI mit dem BITKOM hat der Hightech-Verband nun die Grün

...
Zusätzliche Dienste sollen Business ByDesign auf die Sprünge helfen

Zu Neue Kooperationen der Walldorfer Software-Schmiede SAP ermöglichen es dem Business ByD

...