Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

IT-Manager für Umgang mit Consumerization nicht gerüstet

10.05.12

Durch den Siegeszug von leistungsfähigen mobilen Endgeräten und die Verfügbarkeit von Tools für Remote Verbindungen hat sich die Rolle des IT-Managers innerhalb kürzester Zeit verändert. Schon jetzt berichten 96 Prozent der von LANdesk befragten IT-Manager und IT-Administratoren in mittelgroßen bis großen Unternehmen, dass die Endnutzer in ihren Unternehmen zwei oder mehr Computergeräte am Arbeitsplatz verwenden. Jedoch nur 75 Prozent berichten, dass sie tatsächlich zwei oder mehr Geräte pro Nutzer verwalten. Rund 44 Prozent der Befragten gaben an, dass zumindest ein Teil der Belegschaft remote arbeitet. 77 Prozent der befragten IT-Verantwortlichen berichtet von privaten Endgeräten am Arbeitsplatz. Eine entsprechende Sicherheitsstrategie für mobile Endgeräte haben jedoch nur 46 Prozent der Umfrageteilnehmer implementiert. (BD)

Weitere Meldungen

Karriere: deutsche Arbeitnehmer würden umziehen

Laut einer aktuellen Umfrage des Karriereportals JobScout24 mit mehr als 1.000 Teilnehmern

...
Audi referiert zu ITIL und CMMI auf dem größten ITSM-Anwenderkongress

Um ihre Prozesse zu verschlanken, Wiederholungsfehler zu vermeiden und dadurch Kosten zu r

...
SAP-Anwender klagen über aufwändige Marktrecherchen und Produktvergleiche

Die SAP-Anwender beklagen sich über einen zu unübersichtlichen IT-Anbietermarkt und die da

...
Joint Venture mit Alternativangebot zur konventionellen Telefonanlage

Das von KPN Niederlande und OnePhone Schweden gegründete Joint Venture hat ein Telefonprod

...
Google & Co machen Verlagen das Leben schwer

Journalisten glauben, dass der Einfluss der Verlage auf die Medienbranche schrumpft. Ein k

...
Aktives Emissionsmanagement in der Produktion mit PILOTgreen

Die FELTEN Group hat mit „PILOTgreen“ eine Lösung zur Emissionssteuerung für Produktionsun

...
Vermeidbare Schwächen im Beschwerdemanagement

In praktisch allen Geschäftsbereichen zeigen sich die Kunden kritischer und sind mobiler b

...
Sichere Domains für sicheres Online-Banking

Die Organisation ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) koordiniert w

...
Food-Hersteller H. Kemper optimiert mit PILOT seine Wurstherstellung

MES-Lösung der FELTEN Group zur technischen Konsolidierung und Integration der Produktions

...
Poet als erster Supportpartner für SAP Hybris zertifiziert

Leistungsqualität der Servicestrukturen und Kompetenzen wurde in einem Audit nachgewiesen

...