Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

IT-Unterstützung für Projekt-Dienstleister

23.10.07

Der Karlsruher IT-Provider ORGA GmbH stellt auf der Systems ein Mittelstandspaket für Projekt-Dienstleister vor. Die neue Branchenlösung der ORGA verbindet die eigene langjährige Erfahrung im Projektgeschäft mit der Produktqualität des Marktführers SAP.
Die Lösung basiert auf Best-Practice-Ansätzen für die Geschäftsszenarien Kunden- und Projekt-Akquisition, Projektmanagement und Auftragsausführung sowie Ad-hoc-Beratung. Außerdem bietet die ORGA auf Wunsch auch den System-Betrieb im eigenen Hochsicherheits-Rechenzentrum.

„Das Projektgeschäft ist nicht einfacher geworden. Ohne stringente IT-Unterstützung mit dem Schwerpunkt auf betriebswirtschaftlichen Aspekten kann ein erfolgversprechendes Projekt unmerklich zur finanziellen Belastung werden“, erläutert Holger Fiederling, Produktmanager. Ein weiteres Problem sei die zunehmend geforderte Flexibilität. „Heute ändern sich die Anforderungen und Bedingungen im Projektgeschäft teilweise so schnell, dass leicht der Gesamtüberblick verloren geht.“

Mit der neuen Lösung der ORGA ließen sich diese Klippen umschiffen, führt Fiederling weiter aus. Sie bietet die nötige IT-Unterstützung, Projekte und Einzelaufträge ohne größere Risiken zügig abzuwickeln. Basis für dieses „Tuning“ ist die ganzheitliche Abbildung mit Integration der für das Unternehmen wichtigen Teilprozesse wie Lead-Management, Ressourcenmanagement, Projektmanagement und Fakturierung.

Ein weiterer Branchenschwerpunkt der ORGA sind mittelständische Verlage. Mehr Informationen zu den ORGA Branchenlösungen auf der Systems in München, Halle A1, Stand 219.

Weitere Meldungen

Google vs Microsoft die X-te

Der Online-Werbevermarkter Doubleclick stellt sich als weiteres Schlachtfeld im Kampf von

...
IBM veranstaltet PLM-Roadshow

Die Anforderungen an die Entwicklung wachsen besonders in den Branchen wie Automobilindust

...
Detecon ist den Kundenservice-Trends von Morgen auf der Spur

Laut der Technologie-Beratung Detecon soll es in wenigen Jahren üblich sein, Kundenanfrage

...
Syskoplan mit Performance Monitor für SAP BI

Ein Business Intelligence System integriert die unterschiedlichsten Systeme und Datenbanke

...
Red Hat baut Cloud-Dienste aus

Red Hat, Anbieter von Open Source Lösungen, hat sein Angebot für Amazon Web Services ausge

...
„Auf Schalke“ Best Practice Day für das Produktionsmanagement

Die FELTEN Group führt „Auf Schalke“ in der Gelsenkirchener Veltins-Arena ihren diesjährig

...
IT-Quality-Championship ruft zur Teilnahme auf

Die ITSM Consulting AG und die Computerwoche führen mit wissenschaftlicher Begleitung durc

...
ECM-Champion: Möchten Sie zu den Ersten mit einem iPad gehören?

Das iPad fasziniert jetzt schon, obwohl der Verkaufsstart erst noch bevor steht. Aber Sie

...
Praxistipps zur Performance-Maximierung mit Cognos 8 BI

Zwar steht die Performance-Steigerung der BI-Lösungen bei fast allen Business Intelligence

...
T-Mobile launcht HSDPA mit 7,2 MBit/s in der Berlin

Die Mobilefunk-Tochter des Bonners Telekommunikationskonzerns hat heute die dritte HSDPA-S

...