Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Kostenloser Service überprüft die Browser-Sicherheit

27.06.11

Der Anbieter von SaaS-Lösungen für das Management von IT-Sicherheitsrisiken und Compliance, Qualys, hat die Verfügbarkeit seines kostenlosen Services BrowserCheck Business Edition bekanntgegeben. Der neue Dienst unterstützt die Unternehmen dabei, Sicherheitsprobleme in Browsern aufzudecken und zu beseitigen, und verschafft damit den Administratoren einen Überblick über den Status Quo beim Thema Sicherheit und Browser. Der Service scannt die verfügbaren Browser und deren Erweiterungen und wartet nach der Analyse mit Anweisungen zur Behebung der gefundenen Schwachstellen und Lücken auf.

Sicherheitsmängel in Webbrowsern und deren Plug Ins zählen zu den präferierten Angriffszielen von Malware-Attacken. Darüber hinaus nutzen die Anwender ihre Surfanwendungen immer öfter auch dafür,  Social Media-Angebote zu nutzen oder geschäftliche Transaktionen zu tätigen. „Tag für Tag setzen Millionen von Menschen ihre Webbrowser ein, um über Computer oder Mobilgeräte auf Daten zuzugreifen und Applikationen zu nutzen. Angesichts der Verlegung von Daten und Anwendungen in die Wolke wird die Nutzung der Webbrowser weiter zunehmen, was sie zu einem immer beliebteren Angriffsziel macht“, urteil Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys. (BD)

Weitere Meldungen

Leitfaden „Impulse für schlanke Wege zur Datenverschlüsselung“

Die mikado ag hat einen 12-seitigen und kostenlosen Leitfaden „Impulse für schlanke Wege z

...
UNIORG Services und be one solutions bündeln Kompetenzen

UNIORG Service und be one solutions haben unter dem Namen „B1 Global“ eine strategische Al

...
Wachsender Frust mit den Systemen zur Provisionsabrechnung

Provisionsabrechnungssysteme entwickeln sich immer mehr zum Problemkind in den Unternehmen

...
Felten-Studie zu Industrie 4.0: Mehr Fragen als Antworten

Positive Nutzenerwartungen, aber noch Zurückhaltung bei den Planungen

 

Erste Schritte si

...
BI-Lösung für die Medizintechnikindustrie setzt neue Akzente

Das auf BI und Planungslösungen spezialisierte Beratungshaus novem business applications G

...
In fünf Schritten zu sprunghaft mehr Flexibilität in der Produktion

Die FELTEN Group veranstaltet in den nächsten Monaten gemeinsam mit Experten des Fraunhofe

...
Leitfaden für ein effizienteres Management von Softwaretests

Das Testing von Software macht nach den Erkenntnissen des Beratungshauses Centracon zwisch

...
Nutzeneffekte einer standortübergreifenden Standardisierung der Produktion

Überall wo heutzutage IT im Einsatz ist, bestehen Bestrebungen, die oft historisch entstan

...
SAP IT setzt weltweit auf Alfresco Enterprise

Das Global IT-Team des deutschen Softwaregiganten SAP hat sich für die Implementierung der

...
ORGA-Studie: Hosting-Dienstleister müssen mehr Sicherheit bieten

Die Unternehmen haben heute beim Hosting von ERP-Anwendungen umfassendere Security-Anforde

...