Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Kostenloses Testen von CAD-Konvertierungslösungen

13.02.08

Das CAD-Systemhaus CAMTEX GmbH bietet für seine Konvertierungslösungen kostenfreie Testversionen an. So können sich interessierte Unternehmen beispielsweise das Produkt TransMagic in Deutsch oder Englisch herunterladen und es sieben Tage unter den individuellen Praxisbedingungen einsetzen. Die von vielen CAD-Herstellern zertifizierte Produktfamilie TransMagic bietet eine vollständige Linie von Konvertern und Schnittstellen, um Probleme beim 3D-Datenaustausch zu lösen. Die gesamten TransMagic Pakete beinhalten Funktionen für Datenkonvertierung, Geometrie- Reparatur (Healing), Viewen, Redlining, Schnittansichten, Volumenberechnung, Skalierung, Messen und Kommunikation. TransMagic’s Geometrie-Reparaturfunktionen heften Flächen, schließen Lücken und überarbeiten Bauteile, um diese als Solids in Inventor oder anderen CAD/CAM/CAE-Systemen zu verwenden.

Auch der CAD-Viewer Actify Spinfire wird von CAMTEX in seiner aktuellen Version als Sofort-Download zum Test angeboten. Möglich sind dann ohne Lizenzierung 15 Programmstarts, anschließend muss das Produkt registriert und lizenziert werden. Als drittes Testangebot stehen Teile der Produktlinie von Elysium zur Verfügung. Sie umfasst spezifische Einzelprodukte wie CADporter, CADdoctor, CADfeature, CADportal, CADpdm, CADcommand und PDQ NissanPackage. Jedes dieser Datenaustausch-Produkte ist in einer Fülle von Konfigurationen und für viele Betriebssysteme erhältlich. Die Komplexität der Produkte erfordert für die Nutzung dieser Testversionen jedoch erhebliche fachliche Vorkenntnisse. Sofern sie nicht bestehen, bietet CAMTEX voraus gehende Workshops an, die den Interessenten jedoch berechnet werden müssen.

Alle erforderlichen Informationen zu den Testversionen und dem jeweiligen Zugangsverfahren erhalten Unternehmen auf der Website www.camtex.de unter dem Navigationspunkt „Download“.

Weitere Meldungen

TPM macht das Produktionsmanagement intelligenter

Die Fertigungsunternehmen setzen zur Optimierung der Produktivität, Wirtschaftlichkeit und

...
AlzChem lagert den Service Desk an die COC AG aus

Nach nur einem Monat Vorbereitungszeit hat die COC AG bei der AlzChem Gruppe einen Service

...
Stresstest ermittelt Schwächen in den CRM-Projekten

Die ec4u expert consulting ag hat einen Stresstest für CRM-Projekte entwickelt. Dieses kos

...
Fachkräftemangel: Unternehmen fahnden in Hochschulen nach IT-Einsteigern

Der Markt für Jobsuchende mit einem Studienabschluss in Informatik ist so gut wie seit dem

...
GAD eG präsentiert Testmanagement der neuen Generation auf Spezialmesse

Centracon ist auf dem 18. Software-QS-Tag vom 04. bis 05. November 2010 in Nürnberg gemein

...
ITSM-Barometer: IT Service Management bleibt ganz vorne auf der Agenda

Das IT Service Management (ITSM) bleibt bei den Firmen hoch im Kurs. Nach dem aktuellen IT

...
RFID bei Karstadt auf dem Vormarsch

Die neue Radiofrequenz-Technik (RFID) wird seit dem 10. September in der Karstadt-Filiale

...
CRM in Krisenzeiten

2009 soll nach einer aktuellen Erhebung der Unternehmensberatung xact4u strategy consultin

...
Umfrage belegt Kündigungsbereitschaft bei facebook-Nutzern

Das derzeit mit datenschutzrechtlichen Problemen kämpfende soziale Netzwerk facebook bekom

...
HRworks auf der ReWeCo

Das Reisekostenmanagement steht aufgrund sinkender Budgets und eines verstärkten Kostenbew

...