Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Kunden-PC: Sicherheitsrisiko im Online-Banking

Von: Hamburg (ots)

14.06.07

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor einem deutlichen Anstieg der Internetkriminalität. Im aktuellen Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland geht die Behörde davon aus, dass bis 2008 schätzungsweise 40 Prozent aller Organisationen Ziel von Online-Angriffen werden. Insbesondere die Zahlungsverkehrsströme der Finanzdienstleister rücken ins Fadenkreuz der Täter.

Obwohl weltweit bereits 88 Prozent aller Kreditinstitute über unternehmerische Strategien zur Sicherung von Geschäftsabläufen verfügen, wird ein Schwachpunkt im Online-Banking unterschätzt: das private Anwendersystem. Häufig führt fehlendes Risikobewusstsein für das Internet in den Köpfen der Verbraucher dazu, dass Internetkriminelle die Abwehrmaßnahmen der Banken erfolgreich unterlaufen. Nur der Schutz der Kunden-PCs kann diese Sicherheitslücke wirksam schließen.

Um entsprechende Schutzmaßnahmen anbieten zu können, untersucht die PPI Aktiengesellschaft derzeit das Verhalten von Kunden beim Online-Banking mit der Trendstudie "Bankpräferenzen". Die Erhebung geht dabei ebenfalls der Frage nach, welche Wünsche die Kunden an ihr Kreditinstitut hinsichtlich des Online-Banking haben. Noch bis zum 26. Juni 2007 können Internetnutzer an der Online-Befragung unter www.wiwo.de oder www.handelsblatt.com teilnehmen.

Weitere Meldungen

Impulse zur Digitalisierung der Produktion

8. Best Practice Day der FELTEN Group am 15. November 2016 in Höxter (Niedersachsen)

...
Prozessindustrie setzt auf MES-Lösungen

Die Unternehmen in der Prozessindustrie wollen zur Optimierung ihrer Produktivität verstär

...
Fast jeder zweite kauft lieber online

Laut einer aktuellen Umfrage des Anbieters Avail Intelligence kaufen 46 Prozent der Befrag

...
Compuware mit Tipps zur optimierten Website-Performance

Der Lösungsanbieter Compuware hat aus der Analyse von ca. 500 Millionen Internet-Transakti

...
Atos Origin will E-Mail beerdigen

Wie das Nachrichtenportal CIO berichtet, will der französische IT-Dienstleister Atos Origi

...
Studie: Qualität bei Druckern ist wichtiger als die Marke

Beim Kauf eines Computerdruckers ist für Unternehmen die Gerätequalität wichtiger als der

...
Controlware mit Managed Security Service für Gateways und Endpoints

Controlware, Systemintegrator und IT-Dienstleister, hat sein Produktportfolio der Operatin

...
noris networks erhält erneute ISO/IEC 27001-Zertifikat

Der IT-Dienstleister hat erneut die Prüfroutinen der ISO/IEC 27001:2005 erfolgreich durchl

...
ITIL-basiertes Financial Management in der Krise wichtiger denn je

In wirtschaftlichen Krisensituationen mit ihrem typischen Kostendruck gelangt das Financia

...
IT-Prozessautomation im IT-Management hat hohe Priorität

Die IT-Prozessautomation im IT-Management spielt für die Unternehmen eine immer größere Ro

...