Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Kundenbriefe direkt aus SAP CRM heraus erstellen

25.06.13

Den Anwendern des CRM-Systems von SAP verspricht die Customer Communication Suite (CCS) der legodo ag eine deutliche Erleichterung bei ihrer Kundenkommunikation. Mit dem schnell implementierbaren Starterpaket „legodo easy package SAP“ werden zudem die Voraussetzungen für einen persönlich ausgerichteten Dialog geschaffen, weil individuelle Kundeninformationen regelbasiert in die Erstellung der Dokumente einfließen.

Hierbei werden Vorlagen für die Kundenkorrespondenz nur einmalig definiert, um sie anschließend auf Knopfdruck mit Text auszufüllen. In diese Vorlagen können Regeln für eine individuelle Kundenansprache integriert werden. Auf diese Weise lassen sich verschiedene Textbausteine in das Dokument aufnehmen, so dass beispielsweise der Kundenwert, die Intensität der Geschäftsbeziehung oder eine alterstypische Sprache berücksichtigt werden. Die automatisch generierten Dokumente können bei Bedarf auch nachträglich in Microsoft Word modifiziert werden. Infolge der automatischen Dokumentenablage im SAP CRM-System finden sich alle erstellten Dokumente direkt im Datensatz des Kunden wieder.

„Indem das Wissen über den einzelnen Kunden aus dem CRM-System herangezogen wird, entsteht ein individuell ausgerichtetes Anschreiben“, beschreibt legodo-Vorstand Marc Koch einen wesentlichen Mehrwert. „Es wird also nicht nur erheblich an Aufwand gespart, sondern die persönliche Ansprache steigert auch gleichzeitig die Qualität der Kundenansprache.“

Durch das zertifizierte SAP Gate greift die Lösung direkt auf die Daten im SAP CRM zu und kann diese Informationen ohne manuelles Zutun verwenden, erweitern und auswerten. Die in der Praxis durch „Copy and Paste” und manuelle Anpassungen typischerweise entstehenden Fehler werden damit auf ein Minimum reduziert. Aufgrund der konsistenten Datenbeständigkeit und der zentralen Pflege der Kundendaten im SAP-System wird zudem eine optimale Nutzung und Verfügbarkeit erreicht, die sich in der Qualität der generierten Dokumente zeigt. Auch die wiederholte Nutzung von einmal erstellten Serienbriefen gestaltet sich mit der legodo-Lösung sehr einfach.

Das Starterpaket „legodo easy package SAP“ wird zu einem Inklusivpreis für Implementierung, Lizenzen, Schulung und Wartung angeboten. Die Einführung erfolgt innerhalb von zwei Wochen und wird durch eine Schulung ergänzt, zu der auch eine gemeinsame Erstellung der individuellen Vorlagen gehört.

Weitere Meldungen

IT-Arbeitsmarkt trotzt der Krise

In der deutschen Wirtschaft sind nach Angaben des BITKOM rund 20.000 Stellen für IT-Kräfte

...
T-Systems vernetzt weltweite Rechenzentren von Deutsche Post DHL

Der global operierende Logistik-Dienstleister Deutsche Post DHL hat mit T-Systems einen Ve

...
BITKOM erfragt die IT- u. Telekommunikationstrends 2010

Laut dem Branchenverband BITKOM sind Cloud Computing, Virtualisierung, mobiles Internet un

...
legodo mit Thesen zur Entwicklung des Customer Communication Managements

Nach Ansicht der legodo ag hat sich das Kommunikationsverhalten der Verbraucher in den let

...
Self Services sollen den IT-Support entlasten

In den Unternehmen ziehen zunehmend Self Service-Portale ein, damit der Service Desk entla

...
Workshop zur schlanken Realisierung von Verschlüsselungsprojekten

Der Security-Spezialist führt am 05. November 2013 in Berlin einen halbtägigen Best Practi

...
Ganzheitliche Kundenkommunikation mit C4 – Business Communications Management

ec4u expert consulting ag gibt am 10.12.2009 von 15 Uhr bis 16 Uhr in einem Webcast Einbli

...
Nutzer riskieren Sicherheitslücken bei Smartphons und Co.

Die Sicherheitsrisiken im Umgang mit Smartphones oder Tablet-Rechner sind laut einer aktue

...
Sixt gründet Unit für Online-Geschäftsmodelle

Die Sixt AG, Deutschlands größter Autovermieter und Leasing-Anbieter, hat die Tochtergesel

...
Auswahl von ITSM-Tools kann voller Fußfallen stecken

Im IT-Service-Management (ITSM) bestehen heutzutage meist sehr komplexe Strukturen. Dies h

...