Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Mit Datensicherung IT-Kosten nach unter schrauben

08.07.10

Das Thema Datensicherung ist ein Muss. Doch allzu häufig werden die einmal installierten Lösungen nur an Veränderungen der IT-Infrastruktur angepasst. Eine grundsätzliche Überprüfung der Eignung erfolgt nur selten. Entwicklungen wie extremes Datenwachstum oder auch die fortschreitende Verbreitung von Virtualiserung verändern die Anforderungen in seiner Wesensart. Werden dann regelmäßig manuelle Eingriffe notwendig oder fallen wiederholt Zusatzkosten für die Anpassung der Datensicherung an neue Systeme oder neue Anforderungen an, zeigt eine erneute Evaluation oft Einsparpotenziale beim Arbeitsaufwand und bei den Kosten auf.

Diesem Thema widmet sich am 15. Juli 2010 ab 17:00 ein rund 45-minütige Web-Präsentation des Datenverfügbarkeits- und Datensicherheitsspezialisten NovaStor. Andreas Buschmann, Chief Backup Architect bei NovaStor, erläutert hierbei Kriterien für Budget- und  Planungssicherheit  und geht auch auf die Konsequenzen von Virtualisierung für die Datensicherung ein. Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos . Eine Anmeldung kann über die Website des Anbieters erfolgen.

Weitere Meldungen

Detecon über die Zukunft des Automobilmarketes

Aufräumen, Prozesse auf den Prüfstand stellen: das ist laut der Unternehmensberatung Detec

...
8 häufige Stolperfallen bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen

ITSM Group skizziert einige der typischen Schwächen in den Projekten

...
Fujitsu schließt Rahmenvertrag mit dem Paritätischen Gesamtverband

Fujitsu Technology Solutions und der Paritätische Gesamtverband haben einen Rahmenvertrag

...
BSI veröffentlicht erstes IT-Grundschutz-Überblickspapier Smart Phones

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat das erste IT-Grundschutz

...
ECM-Spezialist d.velop mit unabhängigen Healthcare-Fachlösungen auf der conhIT

d.3ecm als einheitliche Plattform zur Digitalisierung spezifischer Healthcare-Prozesse

...
Schnellere Software-Tests beim Application Management

Der Ogitix-Partner centracon hat auf Basis  der Plattform Unimate eine Lösung für das

...
BITKOM gründet Strategiekreis Informationsgesellschaft

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) hat d

...
BigBrotherAwards 2009 verliehen

Nun schon zum 10. Mal wurden die BigbrotherAwards verliehen. Sie wurden ins Leben gerufen,

...
Knauf Gruppe baut mit Allevo von Kern

Die Knauf Gips KG vertraut bei der jährlichen Budgetplanung auf die Excel-basierte und in

...
Best Practice-Strategie der COC AG für höheren Kundennutzen

Die COC AG wird 2014 eine Best Practice-Strategie für ihr Beratungs- und Dienstleistungspo

...