Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Neues Weiterbildungsangebot für den Mittelstand

06.01.11

Das Institut für wirtschaftliche Weiterbildung der Fachhochschule des Mittelstandes in Bielefeld hat sein Seminarangebot  um Veranstaltungen zum Thema Media & Communications erweitert. In Abend-Workshops oder ganztägigen Seminaren können sich Fach- und Führungskräfte nun gezielt weiterbilden.  Ausgewiesene Medienexperten zeigen, wie sich Kommunikationskrisen meistern lassen und wie durch interkulturelle Kommunikation Missverständnisse vermieden werden können. Daneben können sich Geschäftsführer, Pressesprecher oder Marketing-Referenten in der Schreibwerkstatt den letzten Schreibschliff verpassen.  Weitere Informationen können über die Website des Anbieters abgerufen werden.

Weitere Meldungen

Best Practice-Methode von exagon löst Detailprobleme im IT Service Management

Die Kerpener Unternehmensberatung exagon hat mit „IT Value Cycle“ eine erfolgreiche Vorgeh

...
ISO-Norm für Markenbewertung definiert

Erstmals hat die International Standards Organization (ISO) im Rahmen eines weltweiten Abs

...
Trau schau wem - „The Most Dangerous Celebrities in Cyberspace”

Der Sicherheitsspezialist und Antivirus-Software-Hersteller hat seinen Jahres-Report „The

...
E-Commerce hat sich etabliert

Laut aktuellen Zahlen des Instituts der deutschen Wirtschaft zu Köln (IW) haben Unternehme

...
Praxisbewährte Vorgehensweisen bei Ausschreibungen für IT-Outsourcing

Die Prozesse zur Ausschreibung von Outsourcing-Dienstleistungen gestalten sich meist schwi

...
Mangelnde Flexibilität bei der Bereitstellung von IT-Arbeitsplätzen

Die flexible Bereitstellung oder Veränderung benutzerindividueller IT-Arbeitsplätze lässt

...
Daimler AG führt elektronische Nachweisführung ein

Die Daimler AG hat mit der Einführung der elektronischen Nachweisführung (eANV) bei der En

...
Syskoplan mit Performance Monitor für SAP BI

Ein Business Intelligence System integriert die unterschiedlichsten Systeme und Datenbanke

...
SER gründet eigene Gesellschaft in Spanien

Mit der Gründung der SER Solutions Iberia S.L. ist die SER Solutions nun auch in Spanien m

...
Leitfaden für Production Intelligence in der Fertigungsindustrie

Der Begriff Production Intelligence (PI) bezeichnet die strategische Ausrichtung der Ferti

...