Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Online-Tool ermittelt das Engagement zur Optimierung des IT-Service-Management

11.04.12

Die Einführung und systematische Durchführung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse (KVP) gewinnt im IT-Service-Management eine dynamisch wachsende Bedeutung. KVP-Strategien zielen auf eine dynamische Leistungsentwicklung in der IT-Organisation ab und berücksichtigen dabei die regelmäßigen Veränderungen in den Business-Anforderungen. Das tatsächliche Engagement für eine Etablierung nachhaltiger KVP-Verhältnisse hängt jedoch wesentlich davon ab, von welchem Selbstverständnis die verantwortlichen Führungskräfte bei dieser Thematik geleitet sind. exagon consulting hat deshalb ein Online-Tool entwickelt, mit dem die Teilnehmer testen können, wie visionär sie in Sachen kontinuierlicher Verbesserungsprozesse denken. Dafür sind insgesamt 12 Fragen zu beantworten, die sich mit der strategischen Positionierung und möglichen Weiterentwicklung dieses Themas im betreffenden Unternehmen beschäftigen.

In dem Themenspektrum der iApp „Sind Sie ein KVP Visionär?“ werden beispielsweise die Bedeutung von KVP für den Teilnehmer, seine Erwartungen hinsichtlich des realisierbaren Effizienznutzens und die Chancen einer Umsetzung im eigenen Unternehmen hinterfragt. Bei weiteren Fragen sollen die Teilnehmer Einschätzungen zur methodischen Vorgehensweise abgeben und den möglicherweise nutzbaren Regelwerken. Je nach Punktzahl werden die Teilnehmer in die Kategorien KVP-Purist, KVP-Gipfelstürmer, KVP-Visionär oder KVP-Überflieger eingestuft. Die Bewertung bekommen sie dann verbunden mit einer ausführlichen Begründung nach Beendigung des Online-Tools automatisch per Mail zugesandt. (BD)

Weitere Meldungen

Erfolgreiche Leadqualifizierung durch richtigen Einsatz der CRM-Maßnahmen

ec4u expert consulting ag hat Phasenmodell zur systematischen Qualitätsoptimierung von Lea

...
Umfrage der DSAG: SAP ERP 6.0 im Kommen

Der Release-Wechsel auf ERP 6.0 ist im vollen Gange. Innerhalb eines Jahres hat sich die N

...
Navigationshilfe für den Aufbau zukunftsorientierter TPM-Strukturen

Mit der Grundidee einer Nullfehlertoleranz in den gesamten Leistungsprozessen der Produkti

...
ec4u skizziert 13 Vorteile der neuen CRM-Version von Microsoft

Die seit April 2011 verfügbare neue Microsoft Dynamics CRM 2011 Version bringt etliche neu

...
FELTEN hat für Symrise in Singapur MES-Lösung realisiert

Die FELTEN Group hat für die Symrise am Standort in Singapur AG die Production Intelligenc

...
Deutliche Kritik an der Bedienbarkeit von Business-Software

Ginge es nach dem Willen der Business-Manager in den Unternehmen, dann sollten sich die He

...
Xing mag Äpfel

Das auf Networking im Business-to-Business-Bereich spezialisierte Portal Xing stellt seine

...
Online den Digitalisierungsgrad der Geschäftsprozesse messen

Der ECM-Anbieter d.velop AG hat einen spezifischen Index für den Digitalisierungsgrad von

...
Open Text gibt Roadmap für Livelink ECM – eDOCS bekannt

Die Open Text, weltweit größter unabhängiger Anbieter von Enterprise Content Management (E

...
Neu: cobra-Schnittstelle zu d.3 von d.velop

Für die CRM-Lösungen des Konstanzer Softwarehauses cobra gibt es ab sofort eine neue Schni

...