Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Profitable Vereinigung von enteo und FrontRange

15.03.07

Durch die Kooperation zwischen der enteo Software GmbH und FrontRange Solutions Inc. ist nun ein möglicher Ausbau des internationalen Marktes beider Unternehmen geebnet. Sie waren von der New Yorker Investmentbank Innovation Advisors beraten worden. Hintergrund des Zusammenschlusses ist der steigende Kundenwunsch nach einem proaktiven Management der kompletten IT-Ressourcen. Front Range steuert zur Kooperation seine Expertise innerhalb des wandelbaren Managements und enteo Software die Fähigkeit des Umganges mit regelbasierten Veränderungen bei. Laut enteo-Mitbegründer und CTO Stephan Glathe gehe der Trend überdies eindeutig in Richtung eines umfassenden IT Asset Managements, was eine Reaktion nötig machte.

Außerdem profitiert enteo von den vertrieblichen Möglichkeiten FrontRanges, wodurch sich neben Deutschland und USA unerreichbare Märkte wie Asien erschließen lassen. Übereinstimmung beider Ansichten gibt es bei der Bearbeitung von Kunden wie Kontakten zu Channel- und Technologiepartnern. Hiernach haben strukturelle Unternehmensveränderungen innerhalb Deutschlands für die Kooperation und Kommunikationsprozesse mit enteo keinerlei Auswirkungen. So wird enteo auch Stuttgart als Hauptstandort beibehalten. (MM)

Weitere Meldungen

Unternehmen misstrauen ihren eigenen Provisionsabrechnungen

Ein Großteil der Unternehmen ist sich nicht sicher, ob sie die Provision an ihre Vertriebs

...
BITMi sieht mittelständische IT-Wirtschaft vernachlässigt

Für den Vertreter der mittelständischen IT-Wirtschaft, den Bundesverband IT-Mittelstand e.

...
Steeb mit SAP-Mittelstandslösung auf der Systems

Der SAP-Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH präsentiert auf der diesjährigen Syst

...
IT-Beschaffung per Mausklick für die niedersächsischen Landesbehörden

Im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport entwickelte das Inform

...
Internet Explorer beim Browser-Check ganz vorne

Die Definition eines Top-Browsers steht laut Studie der Pass Consulting Group stark mit de

...
Typische Kostentreiber bei den ECM-Lösungen

Zu den primären Zielen einer Digitalisierung von Dokumenten und Informationen gehört die V

...
Mehr Erfolg des IT-Vertriebs im Public Sector

Welche Vorgehensweisen in der vertrieblichen Ansprache von Behörden durch IT-Anbieter die

...
Puma läuft mit ATOSS Workforce Management

Die Puma AG, Hersteller von Sportlifestyle-Artikeln wird seine markeneigenen Einzelhandels

...
Bundespolizei konsolidiert und virtualisiert mit Dell

Die Bundespolizei konsolidiert und virtualisiert ihre Rechenzentren und die gesamte Server

...
Leitfaden „10 Fragen und Antworten zu Penetrationstests“

Im Rahmen ihrer aktuell gestarteten Security-Initiative „Mehr Schutz“ hat das Beratungsunt

...