Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

SAP gewinnt Oxford Industries als Kunden

08.05.08

Der US-amerikanische Bekleidungshersteller Oxford Industries, unter anderem Lizenzproduzent der Marken Tomy Hilfinger und Dockers, ersetzt sein vorhandenes Finanzsystem durch die betriebswirtschaftliche Standardsoftware SAP ERP. Dies gaben beide Unternehmen im Rahmen der SAP-Partnerkonferenz SAPPHIRE 2008 bekannt.

Oxford Industries mit Hauptsitz in Atlanta will mit SAP ERP seine weltweiten Prozesse im Finanzberichtswesen vereinheitlichen, mehr Transparenz erreichen und eine einheitliche Sicht auf sämtliche Geschäftsdaten sicherstellen. Die Einführung der Lösung SAP ERP Financials unterstützt den Bekleidungshersteller bei der globalen Ausrichtung der Geschäftsabläufe und ist daher ein strategisches Unternehmensziel mit hoher Bedeutung. Die Implementierung soll in den USA, Großbritannien und Hongkong erfolgen.

Weitere Meldungen

BITKOM begrüßt Entscheidung zur Digitalen Dividende

Der Hightech-Verband BITKOM begrüßt die Entscheidung zur sogenannten Digitalen Dividende d

...
noris networks und A. W. Faber-Castell Consulting kooperieren

Der Rechenzentrenbetreiber noris network AG und SAP-Spezialist A. W. Faber-Castell Consult

...
Virtualisierungsprojekte haben zu Beginn nichts mit Technik zu tun

Organisatorische Vorbereitung und Planung kommen nach den Erkenntnissen der msg services o

...
Service Level Management für eine höhere Transparenz der Leistungsqualität

Schwächen und Optimierungspotenziale durch systematisches Monitoring frühzeitig erkennen

...
Thesen zur Weiterentwicklung des IT-Service-Managements

Lange Jahre wurde ITIL als Zauberformel für die Optimierung des IT-Service-Managements dis

...
Infora stellt Lexikon zur elektronischen Archivierung zusammen

Die Unternehmensberatung INFORA GmbH gibt im Februar nächsten Jahres ein „Lexikon Dokument

...
Customer Excellence neu definiert

Die ec4u expert consulting ag (“ec4u”) und die DemandGen AG (“DemandGen Europe”) geben na

...
Zwölf neue Auszubildende starten bei d.velop ins Berufsleben

Motivation, Elan, Teamgeist und Spaß – dies sind die Eigenschaften, die beste Chancen biet

...
Software-Piraterie verursacht Milliardenverluste

Laut einer aktuellen Studie von IDC sind die Computernutzer Lizenzmuffel. Denn bei den wel

...
ITIL-konformes NAC mit macmon

Mit der ITIL-orientierten Ausrichtung ihrer NAC-Lösung „macmon“ hat die mikado soft in Ber

...