Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

SAP qualifiziert Branchenlösung ORGA Professional Services

26.01.09

Mit der heute durch SAP qualifizierten All-in-One-Lösung ORGA Professional Servicesstellt die ORGA GmbH in Karlsruhe ein Paket zur Verfügung, das mittelständische IT- und Consulting-Dienstleister dabei unterstützt, ihr Kerngeschäft zu managen und die Effizienz zu steigern. Die Lösung deckt alle Unternehmensbereiche integriert ab und kann innerhalb von drei Monaten produktiv eingesetzt werden. Fazit von Ralf Gresch, Produktmanager der ORGA: „Wir sind selbst IT-Dienstleister und wissen, wie wichtig die tagesaktuelle Termin-, Ressourcen- und Fortschrittskontrolle im Projektgeschäft ist. Daher ist das integrierte Skill- und Ressourcen-Management eines der Highlights der Lösung.“ Die ORGA ist einer der Entwicklungspartner für die Best Practices-Lösungen von SAP und hat ihr Prozess Know-how von über 35 Jahren in die Entwicklung mit einfließen lassen. SAP Best Practices verfügen über voreingestellte Geschäftsabläufe, die nach strukturierter Einführungsmethodik implementiert werden. Mit der heutigen Qualifizierung durch SAP wurde die Stellung der ORGA als kompetenter Software- und Implementierungs-Partner
für mittelständische Unternehmen erneut bestätigt.

Das qualifizierte Lösungspaket ORGA Professional Services wird zu einem Festpreis von 74.000 Euro angeboten.

Weitere Meldungen

Leitfaden mit 44 Anwendungsbeispielen für virtuelle Services im Workplace-Umfeld

Praxishilfe der Centracon soll Inspirationen für neue Lösungen auf Basis virtueller IT-Arb

...
Strategische Roadmap zur Digitalisierung der Produktion

Sechsstufiges Vorgehensmodell der FELTEN Group gewährleistet frühzeitige Nutzeneffekte

 

 

...
Nichtssagende Zahlen als Ursachen des BI-Frusts

Die Ursachen für die weit verbreitete Unzufriedenheit mit Business Intelligence-Lösungen r

...
Anzahl der Haushalte mit Heimnetzwerk steigt auf 71 Millionen

In den nächsten vier Jahren wird es einen drastischen Anstieg an Haushalten geben, die mit

...
Avira mit Malware-Trends 2009

Laut der Prognose des IT-Security-Spezialisten Avira wird im kommenden Jahr verstärkt mit

...
Internet: Monatlich 3,2 Milliarden Suchabfragen aus Deutschland

Die Deutschen gehören zu den eifrigsten Nutzern von Suchmaschinen im Internet. Jede fünfte

...
Konjunktursituation zwingt zur Qualitätsoffensive bei den IT-Services

Durch die schwächelnde Konjunktur sieht das Softwarehaus Servicetrace Unternehmen besonder

...
Infora identifiziert typische Probleme im Management von IT-Projekten

Nach einer Studie des Beratungshauses INFORA GmbH hatte in den letzten zwei Jahren nur jed

...
Umfrage: Mitarbeiter als Sicherheitslücke Nummer eins

Eine Umfrage des Web-Security-Experten Websense zeigt, dass die eigenen Mitarbeiter nach w

...
Große Unternehmen bei Thema Social Media eher abwartend

Der Anbieter von Integrationsleistungen und Services für UCCD-Lösungen, Damovo, hatte im R

...