Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Saperion trinkt Gerolsteiner

22.01.10

Die in der Vulkaneifel ansässige Gerolsteiner Brunnen GmbH setzt für die unternehmensweite Verwaltung ihrer Dokumente künftig das Enterprise Content Management-System von Saperion ein. Neben der ECM-Lösung kommen auch Funktionen für die Posteingangsverwaltung, das Workflow-Management sowie die E-Mail-Archivierung zum Einsatz. Damit ersetzt der Getränkehersteller sein altes Archivsystem, das dem stetig wachsenden Dokumentenaufkommen nicht mehr angemessen war. Derzeit fallen in Gerolstein jährlich mehr als 350.000 Dokumente an.

Die neue Lösung soll den mehr als 600 Nutzern weltweit elektronische Archivierung und Bereitstellung aller Daten des täglichen Post- und Rechnungseingang ermöglichen. Daneben soll sie sicherstellen, dass alle Altdokumente schnell in das neue System integriert werden können. Die neue ECM-Lösung ermöglicht eine Bearbeitung von durchschnittlich 2.500 Dokumenten mit rund 4.000 Seiten am Tag.

Weitere Meldungen

Tablette-Rechner boomen

Dass mit Tablettess nicht ausschließlich flache Gegenstände gemeint sind, auf denen sich ü

...
Actinium-Studie: Anwender klagen über hohen Schwierigkeitsgrad der BI-Projekte

Die Einführung von Business Intelligence-Lösungen (BI) stellt die Unternehmen nach eigener

...
Leitfaden „Energieverbrauch in Rechenzentren senken“

Für die Rechenzentren wird der Energieverbrauch in den folgenden Jahren zu einem der größt

...
C&A vertraut beim Online-Handel auf IBM

Der Bekleidungsartikelhändler C&A hat mit IBM einen Vertag über die Erneuerung des Web

...
Der Weg Richtung Business Intelligence ist oft mit Fehlern gepflastert

Die Einführung von Business Intelligence-Lösungen (BI) stellt die Unternehmen nach eigener

...
Typische Kostentreiber der CRM-Systeme

Den bestmöglichen Nutzen aus einer CRM-Lösung bei möglichst geringen Kosten zu erzielen, i

...
FibuNet und CSS gehen nun einen gemeinsamen Weg

Die FibuNet GmbH und die CSS GmbH haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel d

...
Leitlinien für Kennzahlensysteme im IT Service Management

Die Kennzahlen im IT Service Management der Unternehmen weisen nach Einschätzungen des ITS

...
Puma läuft mit ATOSS Workforce Management

Die Puma AG, Hersteller von Sportlifestyle-Artikeln wird seine markeneigenen Einzelhandels

...
BI-Praktiker im Vertrieb erklären Business Intelligence für unverzichtbar

(Hamburg, 21.09.2011) Unternehmen mit Business Intelligence-Lösungen in der Sales-Organisa

...