Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Software AG und Credit Suisse gehen in Sachen SOA Hand in Hand

23.05.07

Die Großbank Credit Suisse setzt im Rahmen ihrer Service-orientierten Architektur  (SOA) das kombinierte Registry- und Repository-System „centraSite“ der Software AG ein. Mit der Schweizer Bank konnte das Softwarehaus einen international bekannten SOA-Pionieranwender für seine Verwaltungslösung gewinnen. Die zum Einsatz kommende Software wurde durch die Software AG und Fujitsu entwickelt und löst die Credit Suisse-eigene Lösung ab. CentraSite sichert und verwaltet alle in einer SOA-Landschaft eingesetzten Artefakte; die Bank legt darin neben anderem ihre Schnittstellenbeschreibungen für Softwareservices aus Mainframe-Anwendungen ab. Das Ziel besteht laut Credit Suisse darin, die Applikationen weiter loszulösen und damit eine flexiblere IT-Landschaft zu erzeugen. Ein erster Teilschritt des Projekts soll bis September 2007 abgeschlossen sein. Langfristig plant das Unternehmen seine Anwendungen weltweit in einer SOA darzustellen und damit auch wieder verwendbare Services einzuführen.
Im Zuge der SOA-Entscheidung wurden mehr als 10 Lösungen miteinander verglichen, erklärte die Projektleiterin des Kreditinstituts. (BD)

Weitere Meldungen

Projektbeschleuniger zur E-Commerce-Integration für SAP-Anwender

Poet setzt Tools, verschiedene Methoden und Best Practices zur schnelleren Implementierung

...
Unternehmen wollen mit neuen Arbeitsplatz-Strategien durchstarten

Die Unternehmen beginnen nun offenbar, mit der Umgestaltung ihrer Client-Strategien ernst

...
Service-Reporting wird immer wichtiger für die Qualitätssteuerung

Die regelmäßigen Reports zu den IT-Services in den Unternehmen dienen weniger der Kontroll

...
Fast 600 Teilnehmer auf dem 12. d.forum unter dem Motto „Einfach gut gebaut – Architektur für Ihre Geschäftsprozesse“

Knapp 600 Teilnehmer verzeichnete das zum 12. Mal durchgeführte d.forum der d.velop AG Anf

...
Leitfaden „Energieverbrauch in Rechenzentren senken“

Für die Rechenzentren wird der Energieverbrauch in den folgenden Jahren zu einem der größt

...
ITIL-Projekte stärken die Position des IT-Managements

Die Einführung des Regelwerks ITIL macht nicht nur die IT-Prozesse leistungsfähiger, sonde

...
Praxishilfe für das aussagekräftige Reporting von IT-Services

 Qualitätsnachweis gegenüber Kunden und als Instrument der Leistungssteuerung gewinnt

...
CRM-Effizienzcheck analysiert online Optimierungspotenziale

Der CRM-Spezialist ec4u expert consulting ag unterstützt Unternehmen mit einem Online-Chec

...
Software-Paketierung aufwandsarm gestalten

Eine neue Software soll installiert, eine bestehende geändert oder deinstalliert werden. D

...
Workflow des Monats zu gewinnen

Die auf Lösungen zur einfachen Prozessautomation spezialisierte Ogitix Software AG startet

...