Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Stresstest der schriftlichen Kundenkommunikation

19.07.12

Einer kürzlich durchgeführten Untersuchung der legodo ag zufolge erachtet der überwiegende Teil der Marketing- und Vertriebsverantwortlichen die schriftliche Kommunikation mit Kunden als zu unpersönlich. Lediglich ein Viertel von ihnen urteilt, dass sie den heutigen Ansprüchen der Adressaten entspricht. legodo hat deshalb einen Stresstest für Unternehmen als Online-Tool entwickelt, über den sie die Qualität der schriftlichen Kundenkommunikation sowie ihr Optimierungsengagement systematisch analysieren können. Als Ergebnis erhalten sie anschaulich ihr Stärke-/Schwächeprofil dargestellt, aus dem sie ihren möglichen Handlungsbedarf ableiten können. Gleichzeitig werden die Durchschnittsergebnisse aller anderen Teilnehmer dargestellt, so dass ein Vergleich erlangt wird, ob andere Unternehmen in der schriftlichen Kundenkommunikation eine bessere oder schlechtere Figur abgeben.

Inhaltlich umfasst der Stresstest zunächst in einer Statusanalyse, wie gut sich das Unternehmen in insgesamt 12 Leistungsaspekten darstellt. Dazu gehört beispielsweise, wie stark sich die Kundenkommunikation an den individuellen Bedürfnissen der Adressaten orientiert und ob aus technischen Gründen überhaupt darauf Rücksicht genommen werden kann oder wie kundenindividuell die Kommunikationskanäle genutzt werden können. Andere Fragen betreffen die Möglichkeit der Einbindung von individuellen Reaktionen in schriftliche Ansprache, die Reaktionszeit bei Kundenanfragen oder wie umfassend die meist in verschiedenen Unternehmenssystemen befindlichen Kundeninformationen für die Kommunikation genutzt werden können.

Ein zweiter Teil des Stresstests der legodo beschäftigt sich damit, was das betreffende Unternehmen an Verbesserungsmaßnahmen im Hinblick auf eine persönlichere Kundenkommunikation plant. Hierbei werden acht Bereiche thematisiert, in denen die Teilnehmer jeweils ihr aktuelles Optimierungsengagement bewerten sollen. Sie betreffen beispielsweise die strategische Positionierung ebenso wie die Entwicklung neuer Vorgehensmodelle unter Einbezug aller Kanäle oder auch die Einführung neuer technischer Lösungen zur gezielten Individualisierung der Kundenkommunikation.

Bei allen Fragen zur Statusanalyse und den Optimierungsalternativen geben die Teilnehmer eine Punktebewertung ab. Aus beiden Bereichen ermittelt sich schließlich das Gesamtergebnis. Es wird unmittelbar nach Abschluss des Tests online angezeigt und auch per Mail zugeschickt, damit es intern in die weitere Diskussion einfließen kann. (WH)

Weitere Meldungen

ITIL-Projekte 30 Prozent schneller realisieren

Das Tool „ITSM SelfCheck“ von exagon bewirkt durch Analyse- und Kontrollfunktionen eine de

...
Optimierung im IT Service Management bleibt bei den Firmen hoch im Kurs

Die Unternehmen haben in den letzten Jahren offenbar das IT Service Management (ITSM) als

...
Portal unterstützt bei der MES-Lösungsauswahl

Unter dem Namen MES Matchmaker hat die Trovarit AG ein Portal ins Leben gerufen, das die U

...
73.000 neue Schädlinge täglich

Fast jede Sekunde registrieren die PandaLabs des IT-Security-Anbieters Panda Security in i

...
Betreiber von Webportalen klagen über die Qualität der Internetprovider

Die Betreiber von Webportalen sind mehrheitlich nicht mit den Leistungen ihrer Provider zu

...
Unternehmen verfügen über mehr Budget für das IT-Hosting

Der Markt für das IT-Hosting weist nach einer Erhebung der Karlsruher ORGA GmbH weiterhin

...
Wirtschaftlichkeit und IT-Sicherheit im Fokus

Die CeBIT bietet auch in diesem Jahr wieder eine Fülle von neuen IT-Entwicklungen. „Doch z

...
Doppelte E-Commerce-Chance für Großhändler

Zwar haben sich Großhändler in ihrer klassischen Funktion typischerweise zwischen den Lief

...
Nuance und IBM vereinbaren Kooperation für Sprachlösungen

Nuance Communications und IBM werden zukünftig Sprachlösungen gemeinsam entwickeln. Ein en

...
Tipps gegen zu nebulöse IT-Kosten

Angesichts der kontinuierlich steigenden IT-Komplexität in den Unternehmen wächst nach den

...