Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Studentische Jobvermittlung will Personaler unter die Arme greifen

14.07.11

Bei der Suche nach geeignetem Fachpersonal kommen die Personalabteilungen schon mal an ihre Grenzen, insbesondere dann, wenn eine Position zeitnah zu besetzen ist.  An diesem Punkt möchten die Betreiber des Portals Jobmensa die Unternehmen unterstützen und wartet mit einer Datenbank aus ca. 175.000 Studenten auf.  Stellt ein Unternehmen eine Ausschreibung im Rahmen des Portals online, erfolgt ein Abgleich mit potenziellen Bewerbern. „In fast allen Fällen liegen wir mit unserer Einschätzung goldrichtig und sowohl Unternehmen als auch Studenten sind hochzufrieden“, betont Benjamin Roos, Geschäftsführer bei Jobmensa. Unternehmen profitierten vor allem von der Vorwahl des Portals, die einen aufwendigen Recruiting-Prozess überflüssig machen soll. Derzeit nutzen bereits  rund 7.000 Unternehmen das Internet-Angebot. Für Studenten ist die Eintragung kostenlos.

Weitere Meldungen

IBM will Clouds sicher machen

IBM hat einen neue Initiative für sicheres Cloud Computing gestartet. Sie umfasst neue Clo

...
Verbraucher zeigen ihren DSL-Anbietern die rote Karte

Mehr als die Hälfte der deutschen Internet-Nutzer ist mit ihrem DSL-Anbieter unzufrieden.

...
Leitfaden „10 Fragen und Antworten zu Penetrationstests“

Im Rahmen ihrer aktuell gestarteten Security-Initiative „Mehr Schutz“ hat das Beratungsunt

...
BVDW gründet Unit zur Definition von E-Mail-Standards

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) hat unter der Bezeichnung „Lab E-Mail 36

...
Defizite im Risikomanagement

Die deutschen Unternehmen haben bei ihrem Risikomanagement einen erheblichen Nachholbedarf

...
GI mit Thesen zu Sicherheit und Datenschutz in der Wolke

Cloud Computing ist in aller Munde und ein großes amerikanisches Software-Haus fordert die

...
Unternehmen können wenig mit ihren ITIL-Prozessen anfangen

Nach Einschätzung von exagon consulting können viele Unternehmen mit den eingeführten ITIL

...
Whitepaper mit Statusanalyse zum Management der IT-Investitionssicherheit

Das Beratungshaus Ardour hat ein umfangreiches und produktneutrales Whitepaper „Statusanal

...
IT-Service-Preise auch künftig unter Druck

Laut einer von Berlecon Research und Pierre Audoin Consultants (PAC) veröffentlichten Stud

...
T-Systems punktet bei MTU

Der Flugzeugteilehersteller MTU Aero Engines vertraut bei seiner Informations- und Kommuni

...