Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Tablette-Rechner boomen

01.03.11

Dass mit Tablettess nicht ausschließlich flache Gegenstände gemeint sind, auf denen sich üblicher Weise nichtvirtuelle Gegenstände transportieren lassen, dürfte spätestens nach Markteinführung des iPad bekannt sein.  Laut aktuellen Zahlen des Branchenverbandes BITKOM schicken sich diese PCs an, das  neue „must have“ zu werden. Beim Hightech-Verband geht man davon aus, dass sich die Verkaufszahlen in Deutschland   auf 1,5 Millionen Stück nahezu verdoppeln werden und im kommenden Jahr um 46 Prozent auf 2,2 Millionen Geräte zulegen.

Zwischen Laptops, Netbooks, Smartphones und Desktops passt immer noch ein Tablette

Für Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer etablieren sich Tablet-PCs als eigenständige Geräteklasse neben den inzwischen bekannten „Stammhaltern“ etabliert und sollten hauseigenen Schätzungen zufolgen den Anbietern in diesem Jahr einen Umsatzanstieg von 70 Prozent auf insgesamt 770 Millionen Euro bescheren. Im Jahr Nr. 2 seit ihrer Markteinführung kommen die bildschirmgesteuerten Rechner bereits auf einen Anteil von 10 Prozent am gesamten PC-Markt und verdrängen zunehmend Netbooks, deren Absatz laut Schätzung um 15 Prozent auf 1,2 Millionen Stück sinken soll. 

Weitere Meldungen

Cloud verändert das IT Service Management

Eine wachsende Nutzung von Cloud-Diensten wird tief in das IT Service Management (ITSM) hi

...
Landeshauptstadt München unterstützt das 10. ITK-Forum Mittelstand der COC

Zum 10. Mal veranstaltet der IT-Lösungsanbieter COC AG gemeinsam mit verschiedenen Partner

...
Mit Jump-Start die Benutzerverwaltung kinderleicht automatisieren

Das Softwarehaus Ogitix Software AG hat mit ihrer universellen Automationsplattform „unima

...
HRworks lädt zum Event "Licht im Abrechnungs-Dunkel" ein

Am 17. Oktober 2007 veranstaltet HRworks das Event "Licht im Abrechnungs-Dunkel". Es widme

...
Anwendungssoftware muss oft nachbearbeitet werden

Die IT-Entwicklungsabteilungen der Unternehmen müssen regelmäßig übermäßig viel Aufwand in

...
CAMTEX auf der EUROMOLD 2008

Das CAD-Systemhaus CAMTEX GmbH ist mit seinen Produkten und Dienstleistungen zur Konvertie

...
Computacenter mit uneinheitlichem Ergebnis in den Regionen

Der britische IT-Dienstleister Computacenter hat für die erste Jahreshälfte ein Umsatzplus

...
McAfee veröffentlicht „Echtzeit“-Malwareschutz

Kunden des IT-Sicherheitsspezialisten McAfee können sich ab sofort mit der neu entwickelte

...
Wer hat Spaß an Geschäftsprozessen?

Erstmals können sich Praktiker aus Unternehmen, die sich aus unterschiedlichen Aufgabenste

...
Unternehmen liebäugeln mit einer Position des Prozess-Managers

egip-Studie: Selten einheitliche Methoden und Tools zur Prozessgestaltung in den Unternehm

...