Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Tool für ein schlankes Application Management testen

26.05.10

Mit dem zweimonatigen Testangebot „piTop Highfly“ bietet Gebert Software einen einfachen Einstieg in seine „piTop Development Suite“ zur automatisierten und durchgängigen Bearbeitung von Standardsoftware oder Eigenentwicklungen. Dieses Tool unterstützt den gesamten Software-Lifecycle und wird über zwei Monate zur Verfügung gestellt, so dass es vor der Investitionsentscheidung unter konkreten Praxisbedingungen des Unternehmens unter die Lupe genommen werden kann. Die Implementierung dauert lediglich ein bis zwei Tage. Gemeinsam mit dem Anwender wird dafür eine Referenz-Applikation ausgewählt und das Tool in ein bis zwei Tagen vollständig funktionsfähig implementiert. Gleichzeitig erhalten Key-User eine Einführung in die Lösung und wird eine intensive Betreuung während der Testphase geboten.

Hinter „piTop Development“ verbirgt sich ein moderner Ansatz für schlanke Abläufe im Application Management. Er deckt neben technischen Schnittstellen auch die organisatorischen Anforderungen ab. piTop steuert dafür einen aktiven Prozess, bei dem aus einem einfachen Input des Entwicklers automatisch alle notwendigen Aktionen abgeleitet und ausgeführt werden. Zu den Highlights der Lösung zählt auch die Möglichkeit des dreistufigen Vergleichs zwischen vorhergehender Softwarelieferung, eigenem Entwicklungsstand und einer neuen Softwarelieferung. Grundsätzlich werden alle erforderlichen Schritte in einer intuitiv zu bedienenden und Windows-basierten Oberfläche zusammengefasst. Die Bearbeitung von Software erfolgt unabhängig des eingesetzten Software Configuration Managementsystems und bietet eine einfache Integration von anwenderspezifischen Entwickler-Tools wie Eclipse, Visual Studio etc.

„piTop Highfly stellt ein intelligentes Projekt-Tool zur Vereinfachung von Entwicklungsprojekten dar, weil es sich am Gedanken von Software Processing orientiert“, erläutert Geschäftsführer Philipp Gebert. „Unter Software Processing verstehen wir den schlanken Prozess in der Softwareentwicklung, der neben technischen Schnittstellen auch die organisatorischen Anforderungen abdeckt. Der entscheidende Nutzen besteht darin, dass die manuellen Anpassungen und die Fehlerquote reduziert werden.“

Die Schutzgebühr für die anfängliche Analyse der individuellen Anforderungen, Bereitstellung des Tools, Implementierung, Benutzer-Schulung und kontinuierliche Betreuung während des Testzeitraums beträgt 4.800 Euro. Dieser Betrag kann bei einem späteren Auftrag gutgeschrieben werden. Weitere Informationen und Bestellung unter www.gebertsoftware.com

Weitere Meldungen

Hacker-Attacken nehmen zu und Barracuda Networks weiß warum

Nach einer Reihe von spektakulären Web-Angriffen im privatwirtschaftlichen und auch öffent

...
MES-Projekte richtig planen

Zwar lassen sich die grundsätzlichen Vorteile von MES-Lösungen mit der ganzheitlichen Proz

...
Centracon erhält Bitkom-Award für Server Based Computing

Das Leverkusener Beratungshaus Centracon hat auf der CeBIT den ersten Preis des Server Bas

...
Leitfaden zur sicheren App-Entwicklung

Apps genießen zwar eine große Akzeptanz, bergen aber für den Benutzer häufig erhebliche Si

...
6. Best Practice Day zur Optimierung des Produktionsmanagements

Veranstaltung der FELTEN Group am 01. Oktober 2015 in Ludwigshafen mit praxisbewährten Met

...
Exagon: Zukünftig IT Service Logistics statt klassischem IT Service Management

Die Unternehmensberatung exagon sieht durch zahlreiche technologische Einflüsse sowie Verä

...
Mit einem Fitness-Check die Schwächen der BI-Infrastruktur aufdecken

Analyse der Actinium Consulting ermittelt ein objektives Leistungsprofil mit verlässlichen

...
Kosten der Arbeit ziehen an

Hierzulande sind die Arbeitskosten je geleisteter Arbeitsstunde 2011 im Vergleich zum Vorj

...
15 Prozent weniger Unternehmensinsolvenzen im ersten Halbjahr 2006

Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes meldeten die deutschen Amtsgerichte für das

...
Deutscher Mittelstand bei Gehaltssteigerungen zurückhaltend

Ganze 8 Prozent der befragten Personalentscheider in mittelständischen Unternehmen erwarte

...