Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Trend Micro auf it-sa in Nürnberg

21.09.09

Trend Micro, weltweiter Anbieter von Lösungen für IT-Security, wird auf der diesjährigen it-sa von 13.10. bis 15.10., Halle 6, Stand 6-210, sein Lösungsangebot für den Mittelstand präsentieren. Hierfür hat der Antivurs-Anbieter neben seiner Komplettlösung Worry-Free-Business Security auch Trend Micro OfficeScan 10 und zahlreiche SaaS-Lösungen in die Reisekoffer gepackt.

Die Lösung Worry-Free Business Security 6.0 nutzt das Trend Micro Smart Protection Network. Hierbei werden Datenbanken für Web, E-Mail und File Reputation mit weltweit verteilten Trend Micro-Rechenzentren verknüfpt. Es sorgt dafür, dass Bedrohungen, die zu infizierten Websites führen, blockiert und aussortiert werden, bevor sie in das Unternehmen gelangen.

Mit Trend Micro OfficeScan 10 wird dem Mittelstand eine Lösung angeboten, mit der dem Mittelstand eine Lösung angeboten wird, die Endgeräte auf der Basis des Smart Protection Network vor Angriffen absichert.
Auch an Unternehmen, die SaaS-Konzepte bevorzugen, hat Trend Micro gedacht. So können sich interessierte Unternehmen über Lösungen zur Absicherung von Endpunkten des E-Mail-Verkehrs und von Websites auf Service-Basis informieren.

Weitere Meldungen

Actinium-Erhebung: Vertrieb wehrt sich gegen Business Intelligence

Während sich das Thema Business Intelligence (BI) in den Strategien des Unternehmensmanage

...
Xerox übernimmt Concept Group und stärkt sein Mittelstandsgeschäft

Xerox hat die Übernahme von Concept Group, einem Lösungsanbieter für das Erfassen, Drucken

...
CRM-Prozesse sollen zukünftig stärker über Kennzahlen gesteuert werden

Zwar klafft derzeit beim Einsatz von Kennzahlen im Kundenmanagement noch eine große Kluft

...
Bei den Lizenzen tappen die Unternehmen vielfach im Dunkeln

Viele deutsche Unternehmen können nicht ausschließen, dass im Unternehmen nichtlizenzierte

...
msg services mit Alleinstellungsmerkmal bei den Citrix-Kompetenzen

Die msg services ag verfügt gegenwärtig als einziger Citrix-Partner in Deutschland bereits

...
Poet präsentiert E-Commerce-Integration live auf der Internet World und CeBIT

Vollständig funktionsfähige Szenarien machen die gesamten systemübergreifenden Abläufe erl

...
Achillesferse bei BI-Projekten: Datenqualität

 Mehr als 2.500 Anwender von Business Intelligence-Software wurden durch das Business

...
Agresso rät Behörden zum Einsatz flexibler ERP-Systeme

Agresso, Anbieter von ERP-Lösungen für Dienstleister und die Öffentliche Verwaltung, rät d

...
Ernst Klett AG vertraut beim Outsourcing auf Siemens

In Sachen Auslagerung vertraut der Ernst Klett Verlag auf Siemens IT Solutions and Service

...